Lange Nacht der FRÖBEL-Kitas in Bremen

Am 29. August 2019 machte FRÖBEL in Bremen die Nacht zum Tag: Auf einer exklusiven Bus-Tour könnten sowohl angehende als auch erfahrene pädagogische Fachkräfte vier verschiedene FRÖBEL-Kindergärten in Bremen entdecken.

Das war die Lange Nacht der FRÖBEL-Kindergärten in Bremen

Auf einer exklusiven Bustour konnten (angehende) pädagogische Fachkräfte vier verschiedene FRÖBEL-Kitas in Bremen entdecken. Neben den Einrichtungsleitungen lernten die Teilnehmer*innen auch die Geschäftsleiterin Heike Schumann sowie den Personalreferenten der Region Joonas Wulf kennen.

Neben dem persönlichen Kennenlernen standen aber auch die besonderen pädagogischen und architektonischen Highlights der einzelnen FRÖBEL-Einrichtungen, sowie allgemeine Fragen zur Pädagogik im Kindergarten im Mittelpunkt der Bustour.  

Die  FRÖBEL-Kitas FRÖBEL-Kindergarten An der Weide, FRÖBEL-Kindergarten Pusdorf, FRÖBEL-Kindergarten Huchting und FRÖBEL-Kindergarten Villa Pavenstedt gaben den Besuchern Einblicke in die besondere Geschichte und Architektur der Häuser sowie Informationen zum pädagogischen Konzept der Einrichtungen.

Bei selbstgemachter Kräuterbutter mit Kräutern aus dem Kita-eigenen Garten, einem Spielplatzbesuch und einem gemeinsamen Spiel "Ich packe meinen Koffer", gab es einen anregenden fachlichen Austausch und FRÖBEL konnte sich als innovativer Kita-Träger präsentieren.

 

Im Moment gibt es noch keinen neuen Termin für die nächste Lange Nacht der FRÖBEL-Kitas in Bremen

Informieren Sie sich in der Zwischenzeit über...

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich unter www.froebel-gruppe.de/newsletter für unseren monatlichen Newsletter „FRÖBEL Rundblick“ an und verpassen Sie keine Veranstaltung und Neuigkeiten mehr.