Kein Karneval 2021

FRÖBEL-Kinder schenken Köln einen Veedelszoch

Eine Erzieherin zeichnet den Zoch der Kinder im Kölner FRÖBEL-Kindergarten Die Spürnasen auf - aus insgesamt 30 Videos entsteht im Schnitt ein großer digitaler Veedelszoch.

Zu unserem großen Bedauern muss der Kölner Karneval in diesem Jahr pandemiebedingt ausfallen - und damit das wichtigste Ereignis des Jahres, auch in unseren Kitas. Seit ein paar Jahren schon nehmen FRÖBEL-Kindergärten an den traditionellen Schull- un Veedelszöch am Tag vor dem großen Rosenmontagsumzug teil, worauf wir wirklich stolz sind. Und so wollten wir, gerade in diesem Jahr, auf keinen Fall auf unsere geliebte Tradition und ein wenig Fröhlichkeit verzichten. 

Eine Alternative musste her... 

So entstand die Idee eines eigenen corona-konformen Veedelszochs. Insgesamt 30 Kindergärten machten mit! Unter dem FRÖBEL-Jahresmotto "Die Welt gehört in Kinderhände" feierten sie Karneval in ihren Einrichtungen, mit Abstand, Masken und in Kleingruppen - aber vor allem mit tollen Verkleidungen, einem echten Zoch und natürlich Kamelle! Jeder Kindergarten schickte ein Video, so dass wir Ihnen einen großen bunten Zoch präsentieren können. Das Beste: Erstmals konnten auch FRÖBEL-Kindergärten aus ganz NRW und sogar aus Brandenburg "dabei" sein! Die Kinder und unsere pädagogischen Fachkräfte haben sich riesig gefreut. 

Ist die Kita Ihres Kindes dabei?

Hier können Sie die Startreihenfolge jedes Kindergartens und das Motto der Wagen herunterladen: 

Startreihenfolge FRÖBEL-Veedelszoch 2021 (PDF; 250 KB)