Willkommen an der FRÖBEL Akademie - Fachschule für Sozialpädagogik

(genehmigte Ersatzschule im Aufbau)

Sie möchten Erzieher*in werden und suchen einen berufsbegleitenden Ausbildungsplatz? Willkommen an der FRÖBEL Akademie! 

Wir bieten Ihnen – ob Sie Quereinsteiger*in sind oder eine berufliche Erstausbildung suchen – die Möglichkeit eines dreijährigen berufsbegleitenden Teilzeitstudiums mit Abschluss zur/zum staatlich anerkannten Erzieher*in, verbunden mit einer Teilzeitbeschäftigung in einer unserer Kindertageseinrichtungen.

Schule im Aufbruch
Schule im Aufbruch

Wir sind eine "Schule im Aufbruch"

Wir verfolgen eine neue Lernkultur, vielfältige Lernformate sowie eine wertschätzenden Haltung und bauen auf Vertrauen, Wertschätzung, Beziehung, Verantwortung und Sinn.

Von Anfang an sind wir als "Schule im Aufbruch" zertifiziert. Die Initiative Schule im Aufbruch will Schulen bei der Transformation unterstützen und ist seit 2016 Change Agent und Netzwerkpartner beim Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) der UNESCO und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Das Besondere daran: Theorie und Praxis liegen in einer Hand. In den Studiengang bringt FRÖBEL langjährige Expertise in der frühkindlichen Bildung ein. Die Lernorte Schule und Praxis greifen optimal ineinander. Lerninhalte, curriculare Entwicklung sowie die Betreuung und Begleitung unserer Studierenden werden von Fachkräften in Schule und Praxis eng aufeinander abgestimmt.

An unserer neu gegründeten Fachschule erwerben Sie ihr fachliches Wissen, das Sie in Ihrer Berufstätigkeit in einer unserer Kindertageseinrichtungen direkt umsetzen und überprüfen können. Das Teilzeitstudium an der FRÖBEL Akademie ermöglicht unseren Studierenden eine gesunde Balance zwischen Berufstätigkeit und Lernphasen.

Wenn Sie Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen haben, bleiben Sie einfach bei FRÖBEL – wenn Sie möchten.

Starten Sie jetzt Ihr berufsbegleitendes Fachschulstudium zur staatlich anerkannten Erzieherin/zum staatlich anerkannten Erzieher.
Logo FRÖBEL Akademie
Pia Schnadt, Christoph Wildt, Roswitha Schmaltz
Pia Schnadt, Christoph Wildt, Roswitha Schmaltz

Bewerbungskontakt

FRÖBEL Akademie – Fachschule für Sozialpädagogik
Christoph Wildt (Schulleiter)
Alexanderstr. 9
10178 Berlin
Telefon: +49 30 21235-281
E-Mail: info@froebel-akademie.de 

Der nächste Studiengang startet am 1. August 2019. Ihre Bewerbung können Sie bis zum 20. Juni 2019 an info@froebel-akademie.de senden. Bei weiteren Fragen helfen wir gerne weiter.

Weiterführende Links

Wege in den Beruf in Berlin:
www.erzieher-werden-in-berlin.de

Erzieher werden in Brandenburg:
www.erzieher-brandenburg.de

Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse:
www.anerkennung-in-deutschland.de

Anerkennung ausländischer Hochschulabschlüss:
anabin.kmk.org