Aktuelles 08. Juli 2019 · bt

70 Jahre Kindergarten: So feierte der FRÖBEL-Kindergarten Otti Haus 1

Mit einem bunten Sommerfest mit allen Kindern, vielen Familien und Gästen feierte der FRÖBEL-Kindergarten Otti 1 Ende Juni in Cottbus sein 70-jähriges Bestehen.

Es gratulierten Rainer Borgmann-Quade, Vorsitzender des Aufsichtsrates, FRÖBEL-Geschäftsleiterin Cornelia Klett sowie Vertreter des Cottbuser Jugendamts.

Seit 1949 werden in dem Haus in der Inselstraße Kinder betreut. Damals trugen die Erzieherinnen noch gestärkte weiße Schürzen (siehe Bild), frühe Bildung fand in unterrichtsähnlichen Situationen statt.

Dies hat sich inzwischen gewandelt. Besonders, seit der Kindergarten 2001 von FRÖBEL übernommen wurde, steht für Leitung und Mitarbeiterinnen die breite Bildung und Förderung der Kinder durch freies Spiel und eine offene Pädagogik an erster Stelle.

"Über die Hälfte der Erzieherinnen absolvierte damals das Diplom für Fröbel-Pädagogik", berichtet Kerstin Glasneck, die ab 2002 den Kindergarten leitete. "Für die Förderung mathematischer und geometrischer Grundlagen haben wir zum Beispiel gern und intensiv die Fröbelgaben wie Bausteine und Legespiele eingesetzt", so die ehemalige Leiterin des Hauses. "Von den Grundschulen, mit denen wir in gutem Austausch stehen, erhielten wir dafür häufig positive Resonanz. Das Verständnis und Vorstellungskraft der Kinder wird geschult."

Mit Marco Christoph als Leiter kam vor achteinhalb Jahren ein weiterer Schwerpunkt hinzu: die Gesundheitsförderung. Für ein vielfältiges Bewegungs- und Sportangebot sorgt der Kindergarten durch Kooperationen mit dem Stadtsportbund und der Stadtsportjugend, ist aktiv im Netzwerk „Kinderleicht in Cottbus“ zur Förderung des Breitensports in der Stadt und kooperiert mit der Reha Vita in Cottbus. 

Dies und das hochkompetente Team um Leiter Marco Christoph sorgen für die anhaltende Beliebtheit von Otti 1 in der Stadt. Besonders der große Garten im städtischen Zentrum wurde und wird von Eltern und Kindern sehr geschätzt - so gibt es selten freie Plätze im Otti Haus 1.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.