Vorlesetag 19. November 2021

Das war der Bundesweite Vorlesetag

Bilderbuchkino „Wie Findus zu Pettersson kam“

Auch in diesem Jahr haben wir bei dem bundesweiten Vorlesetag mitgemacht. Wir haben die Woche vom 15.-20.11.2021 intensiv genutzt und in jedem Funktionsraum viele Angebote Rund um das Thema Lesen und Sprachförderung genutzt. Egal ob analog oder digital, Kind oder Erwachsener, im Kindergarten oder Zuhause: das Vorlesen verbindet.

Aus dieser Erkenntnis heraus haben wir die Vorlesewoche unter dem Motto „Freundschaft und Zusammenhalt“ gestaltet. Unser Kindergarten kooperiert mit der Buchhandlung Blücherstraße, die uns mit verschiedenen Büchern ausgestattet haben, die sich auf unterschiedlicher Weise mit dem Thema befassen. Außerdem wurden passendende Bücher in unserem Eingangsbereich aufgestellt und in einer keiner Buchausstellung präsentiert, sodass Interessierte Familien unkompliziert hier über den Bestellschein Bücher bestellen können. Zum krönenden Abschluss des bundesweiten Vorlesetag erhielten wir Besuch von Thomas Pelzer, er ist Vorleser und Sprecher auf der Bühne, im Radiomikrofon und im Hörspielstudio.

Herr Pelzer führte mit seinem Bilderbuchkino die Geschichte „wie Findus zu Pettersson kam“ vor und brachte somit die Faszination des Hörspiels und des Kinos zusammen und begeisterte nicht nur den Kindern, sondern auch die pädagogischen Fachkräfte durch seine eindrucksvolle Vorführung.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.