Aktuelles · Sprach- & Leseförderung 05. März 2019 · ck/bt

Der Bücherrucksack im Zwergenhaus am See

Am 12. Februar kam der Bücherrucksack im Zwergenhaus an - die Kinder waren begeistert!

Schon im vergangenen Jahr, genau am bundesweiten Vorlesetag, erhielten wir die guten Nachrichten: Wir dürfen am Projekt Bücherrucksack teilnehmen. Insgesamt sind nur 10 weitere FRÖBEL- Einrichtungen ausgewählt worden mitzumachen. Am 16.11.2018 startete der Bücherrücksack seine Reise in Berlin und soll sie im September 2019 im FRÖBEL Fitzroy North Early Learning Centre in Australien beenden. Alle Einrichtungen dokumentieren ihre Erlebnisse in einem Tagebuch, welches dem Bücherrucksack beiliegt.

Am 12. Februar 2019 kam der Bücherrücksack bei uns im "Zwergenhaus am See" an. Die Kinder waren alle schon sehr gespannt, was wohl in diesem Paket sein wird. Gemeinsam öffneten wir dieses im Morgenkreis.

Ein grüner Rucksack voll mit neuen Büchern.Die Kinder waren begeistert. Gemeinsam schauten sie sich diese an. Es waren verschiedene Geschichten für Groß und Klein dabei. Jeden Mittag laßen wir gemeinsam ein Buch nach dem anderen. Alle Bücher waren sehr spannend und interessant. Unser Lieblingsbuch war uns jedoch schon vom ersten Tage an klar. „Nur noch kurz die Ohren kraulen?“ von Jörg Mühle war unser Favorit.

In der letzten Woche dekorierten wir gemeinsam mit unseren Erzieherinnen das dazugehörige Tagebuch. Wir malten das Hasenkind, aus dem Buch, auf die Seiten und klebten die schönsten Bilder dazu.

Wir nahmen uns unser favorisiertes Buch "Nur noch kurz die Ohren kraulen?" heraus und legten stattdessen das Buch "Alle da! unser kunterbuntes Leben" von Anja Tuckermann und Tine Schulz dazu. In dem Buch geht es um kulturell unterschiedliche Familien, wo sie herkommen, ihre liebsten Feste und die verschiedenen Sprachen. Wir hoffen es macht den neuen Lesern Freude.

Heute war es nun soweit: Wir müssen den Bücherrucksack weiter auf die Reise schicken. Sein Ziel ist der FRÖBEL Kindergarten an der Weide in Bremen. Wir wünschen den Kindern viel Spaß beim Lesen der tollen Bücher und beim Gestalten des Tagebuches.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.