Fröbeln mit Kindern 22. Juni 2021

Der Knaller

Zum "Tag der kleinen Forscher", der bundesweite Mitmachtag für alle, die gerne forschen gibt es hier zum diesjährigen Motto "Papier - das fetzt", die Anleitung zum bauen eines Knallers.

Material:

  • 1 Blatt Papier (DIN A4 oder DIN A5)

1. Vorbereitung:

Aus einem rechteckigen Stück Papier
(DIN A4 oder DIN A5) falten wir, wie auf den
Abbildungen zu sehen ist, einen „Knaller“.
Zuerst die Ecken der gegenüberliegenden langen Seiten aufeinander falten. Der Rest ergibt sich aus Abb. 1-4

2. Gestalten

Male deinen Knaller mit Buntstiften oder Wachsmalern farbig an.

3. Start

Nimm deinen Knaller nun zwischen Daumen und Zeigefinger und halte ihn ganz fest mit der offenen Seite nach unten. Nun schlag oder schleudere ihn kräftig durch die Luft in Richtung Boden, dabei entsteht ein lauter Knall.

„Der Knaller“ als PDF Download 

 

 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.