Aktuelles · Netzwerkarbeit 28. Januar 2019 · bt

FRÖBEL an der FH Potsdam

Treffen mit Studierenden der Frühpädagogik in Potsdam

FRÖBEL stellte sich am 17. Januar 2019 auf der Begegnungsmesse "InnoPrax" (Innovation trifft Praxis) der Fachhochschule Potsdam vor. Die Messe besuchten vorrangig Studierende des Fachbereich Sozial- und Bildungswissenschaften. 

Nach einem Impulsvortrag Frau Prof. Dr. Judith Ackermann zur Integration Sozialer Medien in die Praxis  informierten sich die Studierenden aus den Studiengängen "Soziale Arbeit" und "Bildung und Erziehung in der Kindheit" über Einstiegs- und Entwicklungschancen bei FRÖBEL. Besonders interessierten sich die Studierenden für Praktika in den FRÖBEL Kindergärten und Horten in Potsdam und Berlin.

"Die Teilnahme an dieser Messe lag uns besonders am Herzen", erklärt FRÖBEL-Fachberaterin Kathrin Reikowski. "Mit der Fachhochschule Potsdam stehen wir in engem Austausch bei der Gewinnung von Fachkräften für unsere Kindergärten."

Foto:

Im Gespräch mit den Studierenden: Kathrin Reikowski, Fachberaterin Westbrandenburg und Josefin Kratz, Koordinatorin für Neztwerkarbeit Kindergarten "Benjamin Blümchen"

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.