Pressemitteilung · Aktuelles 28. März 2017 · jmei

FRÖBEL auf dem Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf

Vom 28. bis 30. März findet im CCD Congress Center Düsseldorf der 16. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) statt. FRÖBEL präsentiert sich mit zwei Fachveranstaltungen und einem eigenen Messestand als engagierter überregionaler Träger von Kindertageseinrichtungen.

Im Rahmen des DJHT gibt FRÖBEL rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus Nordrhein-Westfalen und Hessen die besondere Gelegenheit, am FRÖBEL-Fachtag zum Thema Vielfalt in der Lebenswelt Kita teilzunehmen. Wir freuen uns, dass wir namhafte Expert*innen für Impulsvorträge gewinnen konnten: den Neurobiologen Gerald Hüther, Prof. Dr. Renate Zimmer (Universität Osnabrück) und Rainer Schmidt (Pädagogisch-Theologisches Institut Bonn). Der Fachtag steht allen Interessierten offen, eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Gemeinsam mit dem PARITÄTISCHEN Gesamtverband e.V. laden wir zu einem Fachforum zum Thema Leitungshandeln in Kitas ein. Die Anforderungen an Leitungskräfte von Kindertageseinrichtungen steigen ständig. Zwischen der hohen zeitlichen Belastung und dem eigenen professionellen Selbstverständnis müssen sie ihre Rolle finden, die noch wenig erforscht ist. Freuen Sie sich auf die Expertise von Prof. Dr. Iris Nentwig-Gesemann (Alice Salomon Hochschule Berlin), Prof. Dr. Petra Strehmel (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg) und Nicole Stockamp (Referentin für Führungskarrieren bei der FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH).

FRÖBEL präsentiert sich außerdem mit einem eigenen Messestand (Stand B53) als Träger und Arbeitgeber im Bereich der frühen Bildung. FRÖBEL-Geschäftsleiter*innen, Fachberater*innen, Leitungskräfte und Fachreferent*innen informieren rund um Pädagogik und unsere Qualitätsziele, unser Leitbild und FRÖBEL in NRW. Ihre Fragen zu Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten für pädagogische Fachkräfte, unser Traineeprogramm für Nachwuchskräfte, internationale Austauschmöglichkeiten etc. beantworten wir gern.

Der Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag ist das zentrale Forum für Innovation, Begegnung und Diskussion über Theorie und Praxis für Interessierte aus allen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland. Auf der Messe und in den zahlreichen Fachforen, Projektpräsentationen, Workshops und Vorträgen finden Besucherinnen und Besucher Ideen und Anregungen für die eigene Arbeit.

Der Eintritt zur Messe und allen Veranstaltungen ist kostenlos.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter
www.jugendhilfetag.de

 

Ihr Ansprechpartner:

Tibor Hegewisch
Unternehmenskommunikation
Tel.: 030-21235 333
E-Mail: hegewisch@froebel-gruppe.de

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.