FRÖBEL forstet auf 03. März 2021

FRÖBEL forstet auf: Was bedeutet eigentlich „biologisch abbaubar?“

In den nächsten Wochen beobachten wir, FRÖBEL-Kindergarten An St. Peter, mit den Kindern, ob eine Banane und ein Plastikbecher verrotten.

Ob mit dem Adventskalener im vergangengen Jahr, unserer "Kölle putzmunter"-Müllsammelaktion oder im pädagogischen Alltag: Immer wieder nutzen wir die Gelegenheit, um mit Kindern über Müll, Müllvermeidung und auch Plastik zu sprechen.

Durch den Kompost auf unserem GemüseAcker entwickelte sich bei den Kindern die Frage, was denn auf dem Kompost passiert und wie lange es dauert, bis man eine Veränderung der Lebensmittel beobachten kann. Und wie sieht es mit Plastik aus? Verrottet ein Joghurtbecher auch?

Um der Frage nachzugehen wurde nun eine Beobachtungsstation errichtet. Über mehrere Wochen hinweg beobachten wir nun, wie sich eine Bananenschale und ein Jogurtbecherverhalten, wenn sie in der Natur z.B. auf Erde herumliegen. Werden sie sich mit der Zeit auflösen oder doch in einem Ganzem bleiben?

Wir sind gespannt, welche Beobachtungen wir machen werden!

 

 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.