FRÖBEL forstet auf 26. Mai 2020 · AK

FRÖBEL forstet auf: Wichtelhäuschen aus Naturmaterialien

Seit den Zeiten der Notbetreuung erscheint täglich ein Newsletter aus dem FRÖBEL Kindergarten-Eifelstraße für alle Familien aus unserer Einrichtung. Darin enthalten sind auch immer Tipps, die zum Ideengeben, Mitmachen und Teilen anregen sollen. Aus der Idee, Wichtelhäuschen aus Naturmaterialien selbst zu machen, entstanden tolle kleine Einzelprojekte, die auf ganz besondere Art mit den anderen geteilt wurden.

Angeregt wurde dieser Tipp durch die vielen kleinen Wichtelhäuschen im Forstbotanischen Garten, die jemand seit einigen Jahren immer wieder liebevoll und unterschiedlich gestaltet dort im Wald aufstellt. Nun wurden die Kinder mit ihren Eltern dazu aufgefordert, nach Lust auch ein Häuschen zu bauen, das aus gefundenen Materialien bei Ausflügen in die Natur entsteht. Selbstverständlich braucht es dafür außerdem Geschick und Fantasie; dieser sind übrigens beim Selbermachen keine Grenzen gesetzt. Und es ist wirklich erstaunlich, welch unterschiedliche und tolle kleine Häuschen entstanden sind!

Die fertigen Zwergenhütten wurden teilweise im Volksgarten versteckt, der sich in unmittelbarer Nähe unseres Kindergartens befindet. Das wiederum regte einige Kinder dazu an, sich auf die Suche danach zu machen und sogar kleine Botschaften für die „Architekten und Bauleiter“ zu hinterlassen.

Bestimmt wurde durch die entstandenen Häuschen so manchem ein Lächeln auf die Lippen gezaubert – wir hatten jedenfalls viel Freude an diesem Projekt!

Weitere Fotos dazu gibt es in unserer Fotogalerie unserer Homepage.

Noch mehr Ideen und Berichte zum Thema Naturpädagogik und Nachhaltigkeit von uns und anderen FRÖBEL Einrichtungen finden Sie unter https://www.froebel-gruppe.de/standorte/nrw/froebel-forstet-auf/. Hier können Sie das aktuelle Jahresprojekt „FRÖBEL forstet auf“ unserer Region näher kennen lernen.

FRÖBEL forstet auf - eine Initiative für mehr Nachhaltigkeit

In unseren Kindergärten haben wir die große Chance, mit unserem Handeln die Gesellschaft von Morgen zu beeinflussen. Mit einfachen, aber wirkungsvollen pädagogischen Elementen bringen wir 2020 naturpädagogische Inhalte und Nachhaltigkeitsthemen in die Kindergärten von FRÖBEL in NRW.

Zur Projektseite FRÖBEL forstet auf

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.