Aktuelles · FRÖBEl-Lab Mahlzeiten und Ernährung 09. Juli 2020 · (jmei)

Gute Küche

Angeregt durch das FRÖBEL-Lab Mahlzeiten und Ernährung in der Kita – Bildungsmomente gemeinsam gestalten sind in den Einrichtungen inspirierende Projekte entstanden.

Wie kann man Kinder und auch ihre Familien für das Thema Ernährung und Mahlzeiten begeistern? - Diese und viele weitere Fragen stellten sich pädagogische Fachkräfte und Köche aus unseren Einrichtungen in der Fortbildungsreihe FRÖBEL Lab mit dem Fokus „Mahlzeiten und Ernährung in der Kita – Bildungsmomente gemeinsam gestalten" - in Zusammenarbeit mit der Initiative „Ich kann kochen!“ der Sarah-Wiener-Stiftung im Mai 2019.

Zahlreiche kreative Ideen und Visionen sind in der Projektwoche entstanden, die seit einem Jahr in den Kitas auf ihre Praxistauglichkeit getestet und ausprobiert werden. Wir sind also mitten im Prozess und haben bei drei Kolleginnen und Kollegen nachgefragt, welche Ideen sie aus dem FRÖBEL-Lab mit in ihre Einrichtung genommen haben.

Zum Stand der Dinge gibt einige Filme:

Über das Kochen mit Eltern und ein "Open kitchen" - Event mit Eltern berichtet Küchenleiter Marco Herde aus dem FRÖBEL-Kindergarten Regenbogen in Frankfurt (Oder).

Über die Weiterentwicklung der Koch-AG mit Hortkindern berichtet Pädagogin Sabine Neuhaus aus dem FRÖBEL-Hort Kastanienhof in Potsdam.

Abfälle reduzieren und eine Tischkultur etablieren - darüber berichtet Sarah Giesen, Pädagogische Fachkraft im FRÖBEL-Kindergarten Farbkleckse in Hürth.

Zur Projektseite geht es hier entlang.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.