Aktuelles · Ehrenamt · FRÖBEL für Unternehmen 10. Januar 2017

Harken für den guten Zweck

Corporate Volunteering von Zalando-Mitarbeiterinnen im Berliner FRÖBEL-Kindergarten Am Ring.

Leiterin Heike Bindemann mit den Ehrenamtlichen

Zalando, der Onlinehändler mit Sitz in Berlin, ermöglicht es seinen über 10.000 Beschäftigten im Rahmen eines Corporate Volunteering Programmes, zwei Arbeitstage im Jahr für wohltätige Zwecke einzusetzen. Ob Hilfe in Tierheimen, Flüchtlingsunterkünften oder Kindertageseinrichtungen – Hauptsache sinnvoll und gemeinnützig.

Julia, deren Sohn in die Zwergen-Gruppe des FRÖBEL-Kindergartens Am Ring geht, sprach ihre Kolleginnen Patricia und Lisa an und half mit, den Garten winterfit zu machen. Vor allem große Laubberge mussten zusammengeharkt und beseitigt werden. Bei dieser körperlich anstrengenden Aufgabe bekamen sie Unterstützung von kleinen Helferinnen und Helfern aus dem Kindergarten.

Das Team des Kindergartens bedankt sich herzlich bei Julia und ihren Kolleginnen für ihren Einsatz und freut sich auf Nachahmer*innen. Alle Eltern sind herzlich eingeladen, im Garten zu helfen, in den Gruppen vorzulesen, zu basteln oder andere schöne Ideen mit den Kindern umzusetzen.

Interessierte können sich gern an die Leiterinnen Heike Bindemann und Kathi Metzner wenden: amring-berlin@froebel-gruppe.de

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.

FRÖBEL-Newsletter abonnieren