Die Welt gehört in Kinderhände 09. Juni 2021

Kinderbefragung im Pfiffikus

Die pädagogischen Fachkräfte des FRÖBEL-Kindergartens Pfiffikus haben die Kinder erneut nach ihrer Meinung gefragt: Dieses Mal sollten sie ihnen Rückmeldung geben und einschätzen, wo sie Aufgaben und Verantwortlichkeiten sehen.

Regelmäßig findet im Pfiffikus eine Kinderbefragung statt. Für die pädagogischen Fachkräfte ist es selbstverständlich, Kinder aktiv mit einzubeziehen und anhand ihrer Rückmeldung, ihre Arbeit zu verändern.

Dieses Mal waren sie gespannt, was Kinder denken, was Erzieher*innen oder Leitungen für Aufgaben übernehmen. Die Antworten sind sehr vielfältig und einleuchtend. Als Erzieher*in muss man gut trösten, Feste feiern, mit Kindern spielen und auch zuhören können. Das eine Kitaleitung zum Beispiel Dächer reparieren muss, damit es nicht hereinregnet oder gut schreiben muss, lag für die Kinder ebenfalls auf der Hand.

Zudem hat jede Kolleg*in eine individuelle Rückmeldung von den Kinden bekommen, was sie besonders gut kann.

Die Auswertung werden sie nutzen, um ihre Qualität stetig weiterzuentwickeln. So haben sich nach den letzten Kinderbefragungen Räumlichkeiten oder Angebote verändert.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.