Aktuelles 22. Oktober 2019 · sl

Kita trifft Architektur im FRÖBEL-Kindergarten Flügelnuss

Inmitten einer ganz besonderen Raumgestaltung fand am 9. Oktober 2019 die offizielle Einweihungs-Party im FRÖBEL-Kindergarten Flügelnuss statt.

Als Teil der Veranstaltungsreihe „Kita trifft Architektur“ waren auch angehende Erzieherinnen und Erzieher und pädagogische Fachkräfte dabei, um diesen besonderen Kindergarten in Bonn kennen zu lernen.

Das FRÖBEL-Projektteam „Flügelnuss“, darunter Geschäftsleiter Marek Körner, Einrichtungsleiterin Sima Kashan Fallah sowie die stellvertretende Leitung der Bauabteilung Beatrice Eichten ließen die Gäste an der Entstehungsgeschichte des FRÖBEL-Kindergartens Flügelnuss teilhaben.

Sie gaben Einblick in die Zusammenhänge zwischen Innenarchitektur und pädagogischer Arbeit. Eine Demonstration der Funktionalität und der flexiblen Einsatzmöglichkeiten der einzelnen Möbelstücke gab es von Architektin Prof. Andrea Dung, Architekt Bernd Ulrich und Professor Claus Stieve von der Technischen Hochschule Köln. Von ihnen stammt das Konzept, der verschiedenen Einbauten und Module. Sie ermöglichen den Kindern eine vielfältige und phantasievolle Nutzung und fördern freie Gestaltungsmöglichkeiten im Raum.  

Anschließend stand für die Teilnehmenden ein schmackhaftes Buffet bereit. Bei entspannter Musik und einem Lagerfeuer im Garten blieb auch genug Zeit für fachlichen Austausch untereinander.

Das Video erklärt den Ansatz des Projektes und woher eigentlich der Name FRÖBEL-Kindergarten Flügelnuss kommt.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.