Aktuelles · Bilinguale Erziehung 03. Juli 2017 · bt

Praktikum bei FRÖBEL: "Ein voller Erfolg!"

Studierende aus Irland zum Pflichtpraktikum in FRÖBEL-Einrichtungen

Letzte Woche in Köln: Unsere Praktikantinnen und Praktikanten aus Limerick und ihre Betreuerinnen waren von Alison Mannion-Ghanbari, bei FRÖBEL zuständig für fremdsprachige Fachkräfte, zur Auswertung ihres Praktikums in den FRÖBEL-Kindergarten Taunuspänz eingeladen. Seit letztem Jahr kommen mehrere Studierende der University of Limerick für sechs Monate in FRÖBEL-Einrichtungen nach Deutschland. Sie verbessern während der Zeit ihre Deutschkenntnisse.

Die angehenden Linguistinnen und Linguisten sprechen mit den Kindern bei FRÖBEL Englisch und unterstützen die Kolleginnen und Kollegen in der pädagogischen Arbeit. Die Studierenden finden es sehr spannend, ein anderes pädagogisches System zu erleben. Die Kinder lieben es mit den jungen englischsprachigen Kolleginnen und Kollegen auf Englisch zu singen und zu spielen. Hier das Fazit von Praktikantin Katie aus den Taunuspänz, ihrer Betreuerin Jamillah Hermann und Leiterin Betti Kaszprik: Ein voller Erfolg! Fazit von Praktikant Dylan (FRÖBEL-Kindergarten An St. Peter): Ich will nicht nach Hause!

Kontakt für einen Praktikumsplatz für ausländische Studierende bei FRÖBEL:
Alison Mannion-Ghanbari mannion-ghanbari@froebel-gruppe.de

Bilder:

Oben: Dylan absolvierte sein Pflichtpraktium im FRÖBEL-Kindergarten An St. Peter in Köln

Unten: Praktikantin Katie (rechts) mit Leiterin Betti Kaszprik und Betreuerin Jamillah Hermann 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.