Vorlesetag 20. November 2020

Stop-Motion Film: "Darum werden die Blätter im Herbst bunt"

Zum diesjährigen Vorlesetag hat sich der FRÖBEL-Kindergarten Pfiffikus etwas ganz Besonderes überlegt, ein digitales und mehrsprachiges Gemeinschaftsprojekt. Alle haben mitgemacht, Kinder, Eltern und das pädagogische Team. Herausgekommen ist dabei ein toller Stop-Motion-Film.

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages und dem Motto: "Europa und die ganze Welt" haben die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern einen mehrsprachigen Stop-Motion Film gedreht. "Darum werden die Blätter im Herbst bunt" lautet die Geschichte aus dem Buch: Wilma Wochenwurm Teil 2. Die Geschichte wurde in den Muttersprachen einiger Kinder von den Eltern vorgelesen. Gestartet wurde mit Spanisch, weiter ging es mit Griechisch, Russisch und zum Schluss Tamil. Die Kinder haben zur Geschichte die Kulissen konstruiert und anschließend einen Stop-Motion Film gedreht.

Viel Spaß mit dem Ergebnis.

Lerngeschichten mit Wilma Wochenwurm: Teil 2 von Susanne Bohne

  • Paperback
  • ISBN-13: 9783752896909

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.