Aktuelles · Buchtipps 25. Dezember 2020 · JR

Unsere Buchtipps im Dezember

Mehr als Weihnachten - viele Religionen feiern im Dezember Feste. Damit beschäftigen sich unsere aktuellen Kinderbuchtipps.

Im Dezember gibt es viele religiöse Festtage: Das Christentum feiert das Weihnachtsfest, im Buddhismus wird Bodhi - der Tag der Erleuchtung - gefeiert und für das Judentum ist das acht Tage dauernde Lichterfest Chanukka eines der wichtigsten traditionellen Ereignisse. Unsere Buchtipps im Dezember beschäftigen sich deshalb mit den fünf großen Weltreligionen und ermöglichen allen Lesenden einen Überblick über Traditionen und Bräuche, Festtage und wichtige Aspekte der verschiedenen Glaubensrichtungen. 

Das Wimmelbuch der Weltreligionen

Das Wimmelbuch ist eine Freude für alle Liebhaber*innen von Wimmelbüchern. Eine Gemeinsamkeit aller Wimmelbücher ist es, dass sie immer zum Geschichten erzählen anregen, zu Gesprächen über das Betrachtete führen und jüngere und ältere Lesende in den Austausch bringen. Dies gelingt auch der Autorin Anna Wills mit ihrem Wimmelbuch der Weltreligionen.

Das Buch zeigt facettenreich auf je einer Doppelseite Elemente und Darstellungen aus dem Judentum, Christentum, Islam, Buddhismus und Hinduismus. Im Deckel findet sich außerdem eine herausschiebbare Broschüre mit weiterführenden Informationen zu den Religionen. Dieses Wimmelbuch ist in der Darstellung der Personen vielfältig und zeigt, dass es innerhalb einer Religion verschiedene Möglichkeiten gibt, diese zu leben. Ein empfehlenswertes Buch für Kinder ab 5 Jahren, welches aber auch schon mit jüngeren Kindern betrachtet werden kann.

Autorin: Anna Wills
Illustratorin: Nora Tomms

Verlag: Beltz

Erscheinungsjahr: 2017
Alter: ab 5 Jahren

WAS IST WAS Religionen - Woran wir glauben

Die fünf Weltreligionen sind ein fesselndes Thema und immer aktuell. In klassischer WAS IST WAS-Aufmachung informiert das Buch über Christentum, Judentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus. Es zeigt die verbindenden Elemente sowie die Unterschiede der Religionen; welche besonderen Merkmale haben die Religionen und in welcher gibt es nur einen Gott oder mehrere Götter?

All diese Fragen und noch mehr beantwortet der WAS IST WAS-Band zum Thema „Religionen – woran wir glauben“. Durch beeindruckende Fotos und Interviews mit Expert*innen haben Kinder und Erwachsene einen guten und sachlichen Einblick in das Thema.

Autorin: Martina Gorgas
Verlag: Tessloff
Erscheinungsjahr: 2013
Alter: ab 8 Jahren

Religionen der Welt

Ein Buch aus der Reihe „wieso, weshalb, warum“, das sich mit dem Thema Religionen beschäftigt. Die Reihe „wieso, weshalb, warum“ ist bekannt für ihre Sachbücher für Kinder und auch dieses mit dem Titel „Religionen der Welt“ hat seinen verdienten Platz in dieser Reihe. Sachlich wird sich dem Thema genähert und kindgerecht erklärt, was Religion ist und warum diese für viele Menschen so wichtig ist. Die fünf Weltreligionen werden geschichtlich eingebettet und auf die besonderen Elemente und verschiedenen Rituale eingegangen. In dialogischen Vorleesituationen können so auch schon jüngere Kinder gemeinsam mit Familienmitgliedern oder pädagogischen Fachkräften Antworten auf ihre Fragen finden.

Autorin: Angela Weinhold
Illustratorin: Angela Weinhold
Verlag: Ravensburger Verlag
Erscheinungsjahr: 2014
Alter: ab 4 Jahren

Wir leben alle unter demselben Himmel

In diesem Buch werden die fünf Weltreligionen, Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus, für Kinder ab 10 Jahren zusammengefasst und erklärt. Dem Autor gelingt es mit Spannung und Sachlichkeit viele Fragen zu beantworten und bringt den Lesenden so einen ersten umfassenden Überblick über die verschiedenen Glaubensrichtungen unsere Welt. Am Anfang des Buches richtet Manfred Mai zunächst den Fokus auf grundlegende religiöse Fragen der Menschen und die Anfänge der der Frühreligionen. Die verschiedenen Religionen werden dann anschließend von der Entstehungsgeschichte, über die historische Einbettung bis hin zu den spezifischen Besonderheiten erklärt.

Dem Autor gibt einen klaren und gut strukturierten, Faktenbasierten Überblick, ein gelungenes Sachbuch, bei dem Kinder und Erwachsene in den gemeinsamen Austausch gehen können und jede*r Lesende*r sicher noch etwas neues über die Religionen erfährt. 

Autorin: Manfred Mai
Illustratorin: Marine Ludin
Verlag: dtv
Erscheinungsjahr: 2018
Alter: ab 10

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.