Vorlesetag · Sprach- & Leseförderung 24. November 2019

Vorlesetag für die Hort-Kinder

Die Kinder aus dem FRÖBEL-Hort Spielhaus in Cottbus lauschten der Autorin Vanessa Walder in einer Buchhandlung.

In diesem Jahr haben wir den Vorlesetag geteilt: Unsere Kinder aus den höheren Klassenstufen besuchten die Buchhandlung Hugendubel in Cottbus. Hier präsentierte die Schriftstellerin Vanessa Walder ihr Buch „Die Unausstehlichen und ich“. Diese Geschichte handelt von Enni, die in ihrem Leben schon einiges mitgemacht hat. Wie alle Kinder flucht Enni sehr gern. Frau Walder nutzt Kinderflüche in ihrem Buch, schreibt sie aber nicht hinein, sondern setzt nur viele Pünktchen in die entsprechende Zeile. Beim Vorlesen ersetzte die Autorin die Pünktchen mit einem „Pieeep“. Die Kinder wussten genau, welche Wörter gemeint waren und begannen beim „Pieeep“ zu lachen.

Die Vorlesestunde ist wie im Flug vergangen und die Kinder hätten gern noch weiter Ennis Geschichte gehört. Um die Schriftstellerin kennen zulernen, durften die Kinder berufliche und persönliche Fragen stellen. Die Kinder waren sehr interessiert. Sie fragten:

„Wie lange haben Sie an dem Buch geschrieben?"

"Hast du die schönen Bilder gemalt?“

„Wie alt sind Sie?“. Auf diese Frage antwortete prompt ein anderes Kind: „ Einer Frau wird die Frage, wie alt sie ist, nicht gestellt. Das ist privat.“

Die Kinder und Erzieher hatten sehr viel Freude und Spaß an den Gesprächen. Wir bedankten uns für die schöne Lesung und die schönen Momente, die wir gemeinsam erleben durften. Zum Abschied und zur Erinnerung bekamen die Kinder einen Bücherbeutel mit dem Buch „Wunder der Kontinente“, Sticker und Kekse.

Die Kinder im Hort hatten auch einen schönen Lesenachmittag. Die Erzieherinnen lasen verschiedene Geschichten vor. Ganz toll kam die Geschichte mit „dem Bären vor der Tür“ an. Die Kinder gingen voll in der Geschichte auf und waren froh, als der Bär endlich wieder in seinem Wald zurück war.

Auch in diesem Jahr gab es wieder Kinder, die selbst vorgelesen haben. Ganz spannend waren diesmal die Geschichten von Ninjago. Die Kinder fanden die gelesenen Geschichten interessanter als die Filme. Eine tolle Anregung für die Kinder.

Es war wieder ein toller und abwechslungsreicher Tag!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.