Vorlesetag 23. November 2017

Vorlesetag im FRÖBEL-Hort MITTENDRIN

"Die schönsten Meer-Märchen vom Kranichland an der Ostsee"

Das Team aus dem FRÖBEL-Hort MITTENDRIN in Senftenberg berichtet vom Bundesweiten Vorlesetag:

Zum alljährlichen Vorlesetag faszinierte Frau Markus, eine ehemalige Lehrerin unserer Schule, wieder unsere Hortkinder. In einer gemütlichen Runde hörten sie Meer-Märchen über Kraniche.

Zur Einstimmung erfuhren die Kinder allgemein Wissenswertes zu diesem Thema, z.B. dass Menschen auf der Ostsee-Halbinsel Darß extra Futterstellen als Sammelpunkt schaffen, um damit Kraniche zu schützen und wenn die Kraniche rufen, ist es Zeit an den Winter zu denken. In China sind Kraniche Vögel der Wachsamkeit und Klugheit und ein Symbol für ein langes Leben.

In dem ersten Märchen "Die tanzenden Kraniche" gelten diese Tiere als glückliche Reisende zwischen den Welten. Danach hörten die Kinder eine märchenhafte Erklärung "Wie der Bernstein entstanden ist": Wenn Neptuns Backkünste versagen und Krümel auf den Meeresboden fallen, werden sie zu Bernstein und Menschen finden heute das gelbe Gold. In einer dritten Geschichte sucht ein kleiner Kranich den Weg zum Regenbogen und fragt dabei alle Tiere.

Die Hortkinder bedanken sich bei Frau Markus sehr herzlich für die gelungene Vorlesestunde.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.