Die Welt gehört in Kinderhände · Kinderrechte 18. November 2022

„Wir haben Rechte“

Druckfrisch zum Internationalen Tag der Kinderrechte erscheint das FRÖBEL-Leitbild für Kinder – für Kinder geschrieben und illustriert.

Kinder haben viele Rechte! Sie können sich frei entfalten und in Achtung groß werden, wenn ihre Rechte ernst genommen und geschützt werden.

In unserem Leitbild schreiben wir fest, wie wichtig uns diese Rechte sind und wie wir den pädagogischen Alltag darauf ausrichten. Bei uns erleben Kinder, wie in einer Gemeinschaft die Rechte aller wahrgenommen und berücksichtigt werden. Angeregt durch unser Jahresmotto „Die Welt gehört in Kinderhände“ erscheint nun unser Leitbild in kindgerechter Sprache formuliert und ansprechend illustriert mit Situationen aus dem Kitaalltag.

Als bundesweit tätiger Träger von Krippen, Kindergärten und Horten sieht FRÖBEL es als vordringliche pädagogische Aufgabe, die Rechte von Kindern auch für Kinder greifbar zu machen. Es ist höchste Zeit, dass Kinder ihre Rechte kennen und einfordern können. Das Buch „Wir haben Rechte“ ist eine Ergänzung zu den zahlreichen großartigen Projekten, Angeboten und Gesprächen, in denen unsere pädagogischen Fachkräfte den Kindern ihre Rechte näherbringen. Es enthält viele Anregungen, mit Kindern über ihre Rechte zu sprechen. Im kommenden Jahr ist geplant, das Buch im Pixi-Format für Kinder und Familien bei FRÖBEL anzubieten.

PDF-Download: Leitbild für Kinder

Online-Blätterbuch:

„Wir haben Rechte“ ist auch als mehrsprachiges Bilderbuchkino erschienen:

Über den Internationalen Tag der Kinderrechte

Der Internationaler Tag der Kinderrechte findet jedes Jahr am 20. November statt. An diesem Tag wurde 1989 die UN-Kinderrechtskonvention verabschiedet. Sie sichert jedem Kind – unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion oder sozialem Status – universelle Rechte zu.

Mehr dazu unter: www.unicef.de/mitmachen/tag-der-kinderrechte

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.

Newsletter abonnieren