Aktuelles · Wunder finden 22. Mai 2019 · pa/bt

Wunderbare Umwelt

Wandergruppen aus dem FRÖBEL-Kindergarten Am Kulkwitzer See in Leipzig übernehmen Verantwortung für sauberen Wald

Jeden Tag sind die Kinder unserer Wandergruppen rund um den Kulkwitzer See unterwegs. Leiter Philipp Ay berichtet, wie sich die Kinder dabei einen Sinn für die Umwelt entwickeln und entsprechend handeln.

"Auf unseren täglichen Wanderungen entdecken die Kinder im nahegelegenen Wald nicht nur die Natur, sondern leider auch jede Menge Verpackungen, leere Flaschen, manchmal sogar eine komplette Grillausrüstung. Besonders im Sommer sind hier viele Ausflügler unterwegs, die die  Überreste ihres Picknicks leider nicht immer bis zum nächsten Papierkorb bringen. 

Damit wollten sich Kinder und Erzieher der Wandergruppen nicht abfinden. Deshalb ist sind Müllsäcke, Sammeleimer und Holzgrillzangen (die eignen sich hervorragend zum gefahrlosen Aufheben des Abfalls) ganz selbstverständlich jeden Tag auf dem Bollerwagen dabei. Und oft finden sich ganz von selbst ein paar Kinder, die die nähere Umgebung des jeweiligen Lagerplatzes noch vom kleinsten Schnipsel säubern.

Die Kinder entwickeln ein Bewusstsein für ihre unmittelbare Umwelt, erleben direkt die Folgen des gedankenlosen Umgangs mit dem alltäglichen Abfall und übernehmen aus eigener Motivation Verantwortung für dessen Beseitigung.

Das ist auch den direkten Anwohnern und Gewerbetreibenden am Kulkwitzer See nicht verborgen geblieben. Im letzten Sommer gab der Inhaber der örtlichen Tauchschule mit den Worten: „Ihr seid doch die Guten, die hier immer den Müll aufsammeln!“, jedem Kind der Gruppe ein Eis aus.

So leisten die Wandergruppen ganz nebenbei auch noch eine hervorragende Öffentlichkeitsarbeit für unseren Kindergarten – ein echtes Wunder in unserer alltäglichen pädagogischen Arbeit."

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.

FRÖBEL-Newsletter abonnieren