14. Dezember 2018

Idee: der Pfandbaum!

Tolle Waldtage bei den Fledermäusen

Unsere Waldtage sind für die Kinder ein echtes Highlight und da wir diese gerne auch in Zukunft weiterhin fortführen möchten, haben wir eine ganz besondere Aktion gestartet: ein Pfandbaum!

Jeden Donnerstag geht eine Gruppe von 20 Kindern in nahgelegene Waldgebiete, um dort den Tag zu verbringen. Dafür benötigen ErzieherInnen sowie einige Kinder ein Ticket für die Bahn, es wird für Proviant und Materialien gesorgt. Da kommt jede Woche ein ordentlicher Betrag zustande, der finanziert werden muss. 

Damit alle ihren Beitrag dazu leisten können, haben wir uns überlegt, wie alle Familien "spenden" können, ohne direkt in den Förderverein einzutreten: ohne Verpflichtung, ohne Zwang und einfach einfach.

Zusammen mit einigen Kindern wurde unser Kinderwagenraum schnell zum Wald umfunktioniert und ein riesiger "Pfandbaum" erschaffen: in diesen können alle Familien ihre Pfandflaschen hineinlegen, die dann wöchentlich von uns im benachbarten Supermarkt gegen den Geldbetrag eingetauscht werden. Dabei kommt jede Woche ein Betrag zusammen, der uns bisher bereits die Anschaffung von neuen Materialien und den Fahrtkosten ermöglicht hat. 

Vielen Dank an alle Familien, die unseren Baum täglich füllen!

www.fledermaeuse.froebel.info 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.