Aktuelles 22. März 2019

Wunder der Vielfalt

"Woche der Kulturen" mit Eltern

Während unserer "Woche der Kulturen" gab es sowohl für Kinder, als auch für die Erwachsenen einige Wunder der Vielfalt zu entdecken.

Unser tunesischer Chefkoch Amor lässt regelmäßig leichte orientalische Akzente beim Mittagessen einfließen. Montags gibt es normalerweise ein Nudelgericht. Doch diese Woche überraschte er uns mit Pizza. So blieb Italien immerhin unser kulinarisches Thema zum Wochenanfang.

Der Dienstag stand im Zeichen türkischer Musik. In Bewegungsraum wurde der traditionelle Volkstanz Halay geübt. Sowohl die Kinder, als auch die KollegInnen waren mit Begeisterung dabei! 

Am Mittwoch durften dann, dank Elternunterstützung, viele kleine Köche ein türkisches Linsengericht selbst zubereiten - und anschließend verputzen. Ebenfalls am Mittwoch machte das "Nest" einen Ausflug zum Wochenmarkt. Dort erklärte der freundliche Obst- und Gemüsehändler, welche teilweise weiten Wege die Früchte zurücklegen, bevor sie bei uns auf dem Teller landen. Per Schiff und Flugzeug kommen sie unter anderem aus Südamerika, Afrika und Asien.

Der Donnerstag war dem United Kingdom gewidmet. Unsere britische Kollegin Jennifer Speller machte die Kinder mit den Landesteilen England, Wales, Schottland und Nordirland sowie den zugehörigen Flaggen vertraut. Dazu gab es englische Märchen und musikalische Untermalung.

Am Freitag zeigten die Adler im Atelier ihr Können als Architekten. Sie bauten ihre Heimatstadt Hamburg aus diversen Materialien nach. Außerdem wurde der Freitag als internationaler Vorlesetag genutzt. Auch an dieser Stelle herzlichen Dank an alle Eltern, die sich dafür Zeit genommen haben! 

Tipp: In der Eltern-Lounge können Sie sich die Foto-Dokumentation dieser Woche in Ruhe genauer anschauen.

www.industriestrasse-hamburg.froebel.info

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.