13. September 2019

Das Projekt Pony-Club

Zu Besuch bei den Pferden

Einmal in der Woche haben die Kinder aus der Sternschnuppe die Möglichkeit den Reiterhof “Ivenshof” hier in Köln-Merkenich zu besuchen. In Kleingruppen von 8-10 Kindern findet das Projekt insgesamt 7-mal statt, sodass alle Kinder ab 4 Jahren die Möglichkeit haben teilzunehmen. Im Ponyclub können sie erfahren und auch ausprobieren, was Pferde und Ponys so alles brauchen. Fragen wie:

 • Wo wohnen Pferde?

• Was fressen sie?

 • Warum muss man die Box regelmäßig ausmisten? 

• Wie putzt man richtig? 

•Wie fühlt sich das reiten an?

..... beschäftigen unsere Kinder. Die Antworten erhalten sie von Tina, der Inhaberin des Ponyclubs, sowie von den Fachkräften, die das Projekt begleiten.

Eigene Erfahrungen machen die Kindern, indem sie selbst Hand anlegen und sie Boxen ausmisten dürfen. Dabei findet ein reger verbaler Austausch über Aussehen und Haltung der Pferde statt. Vor dem Reiten werden das Pony “Krümel” und das Pferd “Karamba” gemeinsam geputzt.

Je nach Wetterlage dürfen die Kinder bei einem Spaziergang, auf einer Koppel oder in der Halle reiten. Neben den Pferden treffen die Kinder auch auf Hunde, Katzen und Hühner. Oftmals können sie auch den Bauer Faasen bei der Arbeit im Traktor beobachten.

Es ist ein tolles Erlebnis für die Kinder, und das wurde uns durch eine großzügige Spende der Firma Weinor ermöglicht. Dafür ein dickes Dankeschön!

www.sternschnuppe.froebel.info

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.