24. Oktober 2019

Aus Piraten werden Landratten

Waldwoche bei den Kneipp®-Piraten

Die 3. Oktoberwoche stand bei den Kneipp-Piraten unter dem Thema Wald. In allen Gruppen, auch bei den Kleinsten wurde zum Thema gesungen, gebastelt und experimentiert. In den Morgenkreisen wurde über Pflanzen und Tiere des Waldes gesprochen. Wir haben erfahren, was Nadel- und was Laubbäume sind und wie ihre Blätter und Früchte aussehen, welche Spuren die Tiere im Wald hinterlassen und welche Pilze man essen kann und welche man lieber stehen lassen sollte.

Höhepunkt der Woche war der Ausflug in den Wald  beim Alten Forsthaus in Kolkwitz. Hier gab es jede Menge zu entdecken. Aus großen Ästen wurden Buden gebaut, es konnte geklettert und balanciert werden und man konnte sogar Musik mit Baumstämmen machen. Wer es ruhiger mochte ist auf Spurensuche gegangen, hat Rätsel gelöst oder aus gesammelten Naturmaterialien ein Mandala gelegt. Bei so vielen Möglichkeiten verging die Zeit wie im Flug. Unsere Piraten hatten tierischen Spaß und das an der frischen Luft und das ganz ohne modernes Spielzeug. Sie haben gemeinsam Spielideen entwickelt und dabei gelernt unsere natürliche Umwelt zu schätzen.

Es war für alle eine tolle Projektwoche und unsere Piraten werden bestimmt nicht allzu lang warten bis sie den Wald ein weiteres Mal kentern.

www.kneipp-piraten.froebel.info

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.