28. November 2019

Aus Blau und Gelb wird FRÖBEL-Grün

Erfahrungsaustausch nach der Bildungsreise

Nach unserer Bildungsreise nach Stockholm luden wir Kollegen und Kolleginnen aus unserer Region in die Eifelstraße ein, um unsere Erfahrungen mit ihnen zu teilen.

Insgesamt dreizehn Einrichtungen aus der Region Köln bekamen eine Einladung, zum Informationsnachmittag "Aus BLAU und GELB wird FRÖBELGRÜN" in unseren Kindergarten zu kommen.

Für unsere Reise nach Schweden hatten wir uns u.a. Fragen zu sämtlichen Bildungsbereichen der Bildungsgrundsätze Nordrhein-Westfalen überlegt, denen wir bei den verschiedenen Hospitationen in den Einrichtungen in Stockholm auf den Grund gehen wollten.

Was sich uns nicht auf Anhieb bei den Besuchen in den schwedischen "Förskolas" erschloss, konnten wir bei den Kollegen und Kolleginnen in Stockholm erfragen.

Unsere Erkenntnisse haben wir letzte Woche bei einer kleinen Ausstellung an zwei Nachmittagen vorgestellt. Fotos, Texte, einige praktische Beispiele zum Anfassen und Ausprobieren u.v.m. hatten wir in unserer Turnhalle vorbereitet, damit wir mit Kollegen/Kolleginnen, Eltern und auch unserem Geschäftsleiter Herr Kortwig unsere Erkenntnisse teilen konnten. Was sich aus den Plakaten nicht ergab, besprachen wir im Austausch mit den Interessierten; für Fragen waren immer auch Vertreter/innen des Eifelstraßenteams bei unserer Präsentation.

Als kleinen Snack gab es neben Kaffee auch schwedisches Gebäck, Knäckebrot mit Butter (das gab es tatsächlich in vielen schwedischen Einrichtungen regelmäßig) und selbstgebackene Zimtschnecken. 

Wir hoffen, einige gute Ideen und Erkenntnisse sowie Antworten auf offene Fragen an alle, die unsere Ausstellung besucht haben, weitergegeben zu haben.

Schön, dass Sie da waren!

www.eifelstrasse.froebel.info

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.