16. Dezember 2019

So bunt ist unsere Welt

Ausstellung in der Charité

Fotografin Simone Baar ©Charité Universitätsmedizin, Berlin
Fotografin Simone Baar ©Charité Universitätsmedizin, Berlin
Fotografin Simone Baar ©Charité Universitätsmedizin, Berlin

Die Kinder des FRÖBEL-Kindergartens Charité Mitte gestalten eine Ausstellung für die neue Abteilung "Internationale Patienten" in der Charité Universitätsmedizin.

Seit nun mehr fast zweieinhalb Jahren arbeitet unser Kindergarten eng mit dem Familienbüro der Charité Universitätsmedizin Berlin zusammen. Neben gegenseitigen Besuchen zu Feierlichkeiten oder auch der gemeinsamen Ausgestaltung eines Sommerfestes wurde eine weitere Kooperation mit einer Abteilung der Charité durch das Familienbüro angeregt.

In Kürzen eröffnet in der Charité Universitätsmedizin die neue Abteilung Internationale Patienten. Hier werden Menschen betreut, die aus anderen Ländern ausschließlich für eine medizinische Behandlung nach Berlin kommen. Bei der Gestaltung der Räume entstand die Idee, den Eingangsbereich einladend mit selbstgemalten Bildern von Kindern zu gestalten, die kreativ die Diversität der Menschen und Kulturen darstellen.

Auf Initiative von Sabine Barleben, Leiterin des Familienbüros der Charité Universitätsmedizin, entstand die Zusammenarbeit mit der neugegründeten Abteilung Internationale Patienten und unserem Kindergarten. In enger Zusammenarbeit mit Marie Jones und Timo Haschke entwickelte Erzieherin Alexandra Heimberger ein buntes Farbenprojekt mit den Kindern. Der Schwerpunkt lag dabei zunächst auf dem kreativen Gestalten der Kinder und der Betrachtung der unterschiedlichsten Farben. In einem weiteren Schritt setzten sich die Kinder mit unserer Welt und den verschiedenen Kontinenten auseinander. Für die Ausstellung wurden dann die Kontinente aus den farbigen Bildern ausgeschnitten und für die Ausstellung auf großes Papier geklebt.

Am 21. November 2019 wurden die neuen Räume mit einer Ausstellungsfeier eröffnet. Die Kinder wurden eingeladen und als Künstler vorgestellt. Timo Haschke betonte in seiner Begrüßungsrede die hohe Bedeutung der interkulturellen Arbeit - nicht nur in der Charité Universitätsmedizin, sondern auch schon im Kindergarten.

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wurden neue Kontakte zwischen der Charité Universitätsmedizin und unserem Kindergarten geknüpft, die wir auch zukünftig in Verbindung mit weiteren Projekten pflegen möchten.

www.charite-kindergarten.froebel.info

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.