Zentrale und Verwaltung

Sie haben keinen pädagogischen Hintergrund? Bei Fröbel gibt es viele Aufgaben. Für unsere Fröbel-Hauptgeschäftsstelle in Berlin und die regionalen Geschäftsstellen suchen wir Menschen, die in der Verwaltung und im Management auskennen.

Bei Fröbel arbeiten Fachleute in vielen unterschiedlichen Bereichen: Finanzbuchhaltung, Elternbeitragsverwaltung, Controlling, Personalverwaltung, Recht & Justiziariat, Personalentwicklung & Fortbildung, Personalgewinnung, Pädagogik & Qualitätsentwicklung, IT & Softwareentwicklung, Facility Management & Bauprojekte, Unternehmensentwicklung, Internationales, Qualitätssicherung, Eltern und Ehrenamt oder Unternehmenskommunikation.

Finden Sie sich in einem der Fachbereiche wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jobs in der Verwaltung

Abteilungsleitung Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Neue Herausforderung gesucht? Leiten Sie mit Ihrer Führungsstärke und finanzbuchhalterischem Fachwissen unser Team und gestalten Sie proaktiv die Entwicklung von Fröbel mit.

Fröbel ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. Wir betreiben über die FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH aktuell über 237 Krippen, Kindergärten, Horte sowie weitere Einrichtungen in zwölf Bundesländern. Mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von rund 20.000 Kindern.

In unserer Hauptgeschäftsstelle im Haus des Lehrers am Alexanderplatz in Berlin (Mitte) bieten wir ab sofort eine verantwortungsvolle, herausfordernde und spannende Führungsposition als

Abteilungsleitung Finanzbuchhaltung (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 40  Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Ihre Aufgaben bei uns sind:

  • Führung und Weiterentwicklung der Abteilung, bestehend aus zwei Teams mit insgesamt 22 Mitarbeitenden,
  • Strategische Steuerung des Tagesgeschäfts, inklusive der zielgerichtete Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen,
  • Aktive Teilnahme an der Skalierung unserer Finanzbuchhaltungsabteilung, um den wachsenden Anforderungen von Fröbel gerecht zu werden,
  • Proaktive Mitwirkung bei der jährlichen Budgetplanung und Erstellung der Wirtschaftspläne,
  • Sicherstellung der fristgemäßen Fertigstellung aller zuwendungsrelevanten Abrechnungen, Überwachung der Antragstellung und Überprüfung der eingehenden Bescheide sowie Optimierung der Abläufe zur Verkürzung von Berichtsfristen,
  • Begleitung aller internen und externen Prüfungen, insbesondere der Wirtschaftsprüfung, von steuerlichen Außenprüfungen und Fördermittelprüfungen,
  • Mitwirkung bei der Optimierung und Weiterentwicklung von Digitalisierungsprozessen und der eingesetzten Softwaresysteme,
  • Interne Einschätzung und Beurteilung von steuerlichen und gemeinnützigkeitsrechtlichen Sachverhalten.

Das wünschen wir uns:

  • Ein Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt im Rechnungswesen oder eine vergleichbare Qualifikation wie zum Beispiel staatlich geprüfte:r Betriebswirt:in oder Bilanzbuchhalter:in,
  • Einschlägige Berufs- und Führungserfahrung in einem dynamischen und wachsenden Umfeld,
  • Bilanz- und Abschlussicherheit sowie nachgewiesene Erfahrung in der Erstellung und Analyse von Jahresabschlüssen,
  • Ausgeprägte Menschenkenntnis und Führungsstärke zur erfolgreichen Leitung und Motivation eines Teams,
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung verschiedener Finanzbuchhaltungs- und Controllingsysteme sowie in der Anwendung von Dokumentenmanagement-Systemen (Erfahrungen mit dem Finanzbuchhaltungssystem Diamant wären von Vorteil),
  • sicherer Umgang mit Fragestellungen aus dem Handels- und Steuerrecht (einschließlich Gemeinnützigkeitsrecht) sowie dem Zuwendungsrecht,
  • Verständnis für die besonderen Abläufe und Vorgaben in gemeinnützigen Unternehmen.

Unser Angebot an Sie:

  • einen innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt, 
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • eine faire Vergütung entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung,
  • unseren Fröbel-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, 
  • 33 Urlaubstage pro Jahr, zusätzlich 24.12. und 31.12. bezahlt frei, 
  • monatlich bis zu 99 Euro zusätzlich: wahlweise das Deutschlandticket (49 Euro) + die Fröbel BenefitCard (50 Euro) oder eine Mobilitätszulage für ein JobRad (99 Euro), 
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • eine betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  
  • eine innovative Personalentwicklung mit über 1.500 von Fröbel finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  
  • bis zu 600 Euro Prämie für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me 

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Nennung eines Zielgehalts auch per E-Mail an bewerbung@froebel-gruppe.de senden.

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.Hd. Fabian Krüger (Bereichsleitung Finanzen)
Alexanderstraße 9
10178 Berlin
Tel: 030 21235-308

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.