Lange Nacht der FRÖBEL-Kitas in München

24. Mai 2018 | 17:30-22:30 Uhr

Am 24. Mai macht FRÖBEL in München wieder die Nacht zum Tag: Auf einer exklusiven Bus-Tour können angehende pädagogische Fachkräfte drei verschiedene FRÖBEL-Kitas, darunter ein haus für Kinder und zwei Kinderkrippen, in München entdecken. Auch pädagogische Fachkräfte mit Berufserfahrung sind herzlich willkommen!

Was ist die Lange Nacht der FRÖBEL-Kitas?

Auf einer exklusiven Tour mit dem Eventbus entdecken Sie drei FRÖBEL-Kitas in München. Lernen Sie unsere Leitungen vor Ort kennen und lassen Sie sich inspirieren von den pädagogischen Highlights der Häuser: Was steckt hinter dem Begriff "Offene Pädagogik"? Wie sieht intergenerative Pädagogik aus und wie wird sie umgesetzt? Hinterlassen Sie bei Reggio-inspirierter Arbeit Spuren in unserer Einrichtung. Vielleicht interessiert Sie auch wie Kunst und Kreativität den pädagogischen Alltag prägen. Natürlich ist während der gesamten Tour für das leibliche Wohl gesorgt.

1. Station: FRÖBEL-Haus für Kinder Mainzer Straße

Reggio-inspirierte Pädagogik verstehen und in den Alltag integrieren – eine wunderbare Erfahrung für Kinder und Erwachsene. Probieren Sie es aus und seien Sie gespannt, welche Wirkung ein Gemeinschaftsprojekt hat. 

2. Station: FRÖBEL-Kinderkrippe Galopperstraße

Hier erfahren Sie, wie sich intergenerative Pädagogik in den Kita-Alltag integrieren lässt und diesen bereichert. Darüber hinaus zaubern Ihnen die Köche des Hauses ein leckeres Abendessen – denn bei FRÖBEL in München gibt es immer frisch zubereitete Speisen. Lassen Sich sich inspirieren und genießen Sie die Leckereien aus der Kita-Küche!

3. Station: FRÖBEL-Kinderkrippe Klara-Ziegler-Bogen

"Farben, Pinsel, Staffelei - mit der Kreativität erlebt man allerlei" - lernen Sie unseren Bewegungsraum, unser Atelier und den Theaterraum kennen und erleben Sie, wie wir dort unser kreatives Konzept umsetzen und die unterschiedlichen Lernbereiche miteinander vernetzen. Außerdem wird hier am Abend der/die Sieger*in des Gewinnspiels ausgelost. Diese*r darf sich über ein tolles Geschenk freuen! Seien Sie neugierig und lassen Sie sich überraschen.

Wer kann teilnehmen?

Die Lange Nacht der FRÖBEL-Kitas in München ist ein exklusives Angebot von FRÖBEL in München für (angehende) pädagogische Fachkräfte und Studierende in früh- und kindheitspädagogischen Studiengängen, die auf der Suche nach einem Praktikumsplatz und einem innovativen Arbeitgeber sind.

Wann und wo geht es los?

Termin: Donnerstag, 24. Mai 2018 | 17:30-22:30 UhrStart: FRÖBEL-Haus für Kinder, Mainzer Str. 12, 80804 MünchenAnmeldung unter: lange-nacht-muenchen@froebel-gruppe.de (Anmeldeschluss: 21. Mai 2018; die Plätze sind begrenzt)

Kontakt für Rückfragen: 
Barbara Tulusan
Referentin Personal Recruiting, Region Bayern
Telefon: 089 2284543-33

Impressionen von der Langen Nacht 2017