Lange Nacht der FRÖBEL-Kindergärten in Berlin

27. September 2018 | 18:00-22:00 Uhr

Am 27. September 2018 macht FRÖBEL in Berlin erneut die Nacht zum Tag. Auf einer exklusiven Bus-Tour können angehende pädagogische Fachkräfte drei verschiedene FRÖBEL-Kindergärten in Berlin entdecken. Auch pädagogische Fachkräfte mit Berufserfahrung sind herzlich willkommen.

Was ist die Lange Nacht der FRÖBEL-Kindergärten in Berlin?

Auf einer exklusiven Tour mit dem Bus haben Sie die Möglichkeit, drei FRÖBEL-Kindergärten in Berlin zu besichtigen und Einblicke in die pädagogische Praxis zu erhalten. Lernen Sie unsere Leitungen vor Ort kennen und lassen Sie sich von den pädagogischen Highlights der Häuser inspirieren.

Wollten Sie schon immer mal wissen, wie eine Kreativ-Werkstatt den Kita-Alltag bereichern kann? Was sich hinter dem Begriff „Bauhauspädagogik“ verbirgt? Vielleicht interessiert Sie auch, wie die Themen Naturwissenschaft und Forschen zusammen mit Kindern gestaltet und erlebt werden können.  

Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein.

1. Station: FRÖBEL-Kindergarten Schatzinsel (Mitte)  

Zum Start erwarten Sie leckere und gesunde Köstlichkeiten, die nicht nur Kinder lieben. Probieren und staunen Sie! Zusätzlich erfahren Sie, wie eine Kreativ-Werkstatt den Kindergarten-Alltag bereichert und wie Sie vielseitige Materialien für Ihre pädagogische Arbeit anwenden können.    

2. Station: FRÖBEL-Kindergarten Heureka (Treptow)        

Staunen und Experimentieren für die Kleinsten! Dieser FRÖBEL-Kindergarten ist spezialisiert auf die Themen Naturwissenschaft, Forschen und Experimentieren. Seien Sie gespannt und lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren, die Neugier und das Interesse von Kindern und Pädagog*innen für diesen Bereich zu wecken.

3. Station: FRÖBEL-Kindergarten Freudenberg (Friedrichshain)     

Unser im April 2018 neu eröffneter FRÖBEL-Kindergarten hat sich in seiner täglichen Arbeit der „Bauhauspädagogik“ angenommen. Erfahren Sie hier durch ein Praxis-Beispiel, was sich hinter dem Konzept verbirgt, und wie das räumliche Vorstellungsvermögen der Kinder gefördert wird und sich Handwerk mit Kunst vereinen lässt.

Wer kann teilnehmen?

Die Lange Nacht der FRÖBEL-Kindergärten in Berlin ist ein exklusives Angebot von FRÖBEL in Berlin für (angehende) pädagogische Fachkräfte und Studierende in früh- und kindheitspädagogischen Studiengängen, die auf der Suche nach einem innovativen Arbeitgeber sind.

Wann und wo geht es los?

Termin: Donnerstag, 27. September 2018 von 18:00 – 22:00 Uhr

Start: FRÖBEL-Kindergarten Schatzinsel in Fischerinsel 7/8, 10179 Berlin.

Ende der Tour:  Hauptgeschäftsstelle der FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH im Haus des Lehrers, Alexanderstraße 9, 10178 Berlin

Anmeldung unter: lange-nacht@froebel-gruppe.de (Anmeldeschluss: 24. September 2018)

Kontakt für Rückfragen:
Nora Langner, Referentin Personal Recruiting Region Berlin
Tel.: 030 21235-118

Informieren Sie sich außerdem über...

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Können Sie am 27. September 2018 leider nicht dabei sein? Kein Problem. 

Melden Sie sich unter www.froebel-gruppe.de/newsletter für unseren monatlichen Newsletter „FRÖBEL Rundblick“ an und verpassen Sie keine Veranstaltung und Neuigkeiten mehr.