Bilinguale Erziehung und internationale Fachkräfte bei FRÖBEL

Fast jede zweite FRÖBEL Einrichtung arbeitet mit einem bilingualen Konzept. Damit fördern wir Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt.

Posseh K. aus dem Berliner FRÖBEL-Kindergarten Im Grünen

Musik ist die Sprache des Herzens und Englisch die Sprache der Welt. Als bilinguale Fachkraft führe ich Kinder frei und spielerisch an meine Muttersprache und die Kultur meiner Heimat heran.

Posseh K., Erzieherin im Berliner FRÖBEL-Kindergarten Im Grünen

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und bieten Ihnen hier die wichtigsten Informationen und Unterstützungsangebote, um als fremdsprachige pädagogische Fachkraft oder Ergänzungskraft ein Teil von FRÖBEL in Berlin oder Nordrhein-Westfalen werden zu können. Bitte beachten Sie, dass in anderen Bundesländern andere Regelungen gelten können.

Unser Angebot für Sie

Wir suchen fortlaufend in allen FRÖBEL-Regionen "Foreign-language education assistants" und "Foreign-language education professionals" für Voll- und Teilzeitpositionen sowie für Praktika in unseren Einrichtungen. Neben flexiblen Arbeitsangeboten bekommen Sie bei FRÖBEL bestmögliche Unterstützung:

  • Wir betreuen und begleiten ihren Anerkennungsprozess in Deutschland.
  • An ihrem Einsatzort erwarten Sie innovative und praxiserprobte Arbeitsweisen für den frühen Fremdsprachenerwerb.
  • Sie profitieren als anerkannte Fachkraft von allen Karriere- und Personalentwicklungsangeboten bei FRÖBEL.
  • In englischsprachigen Arbeitskreisen können Sie sich regelmäßig mit Kolleginnen und Kollegen austauschen.
  • Alle Teams, die mit einem bilingualen Konzept arbeiten, werden bei der Umsetzung intensiv betreut und fachlich beraten.
  • Sie erhalten eine Vergütung nach FRÖBEL-Haustarifvertrag mit allen Vorteilen, unter anderem einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge.
  • Mit unseren flexiblen Arbeitszeitkonten können Sie Familie und Beruf optimal vereinbaren.
Portraitfoto von Christine Schneyer

Interessiert?

Hier finden Sie alle aktuellen Jobangebote für fremdsprachige pädagogische Fachkräfte.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Christine Schneyer
Telefon: +49 172 1047391
E-Mail: christine.schneyer@froebel-gruppe.de 

Jobs für fremdsprachige und internationale Fachkräfte

Sprachfachkraft für unsere Sprach-Kitas in München (m/w/d)

Das Sprach-Kita Programm wird in Bayern fortgesetzt! Und weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist, suchen wir einen Sprachakrobaten (m/w/d), der mit uns gemeinsam auf vielfältige Art und Weise Sprachänlasse für die Kinder schafft!
© FRÖBEL e.V./Franziska Werner

Unterstützen Sie unsere Teams in München ab sofort als

Sprachfachkraft (m/w/d) – zur Umsetzung des Programms Sprach-Kitas: „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

mit 19,5 Wochenstunden. Der Freistaat finanziert das Programm mit Landesmitteln weiter und ist vorerst befristet bis 31.12.2024.

Aufstockung der Wochenstunden als Fachkraft in der pädagogischen Arbeit mit Kindern bis Vollzeit möglich (unbefristet).

Unser gemeinsames Ziel

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir Kindern gleiche Bildungschancen bieten, damit sie in eine Zukunft voller Möglichkeiten blicken! Die Offene Pädagogik in unserer Einrichtung ist geprägt durch die drei FRÖBEL-Prinzipien „Beziehung – Individualisierung – Partizipation“. Wir möchten Sprache weiter ausbauen. Daher nehmen unsere Kitas auch am Bundesprogramm “Sprach-Kita: weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist” teil. Dabei ist es uns besonders wichtig, durch gezielte Bildungsarbeit wirksam gegen Diskriminierung und Ausgrenzung vorzugehen und unserer Vision von Bildungsgerechtigkeit ein Stückchen näherzukommen.

Erfahren Sie mehr über unsere Einrichtung:

Als Fachkraft für Sprachbildung nehmen Sie eine beratende und begleitende Funktion im Team unserer Einrichtung. Zu Ihren Aufgaben gehören neben der fachlichen Unterstützung und Beratung des Teams in Fragen der alltagsintegrierten Sprachförderung insbesondere die Ausgestaltung einer sprachanregenden Umgebung in der Einrichtung sowie die Elternarbeit in Bezug auf die Sprachförderung der Kinder. Außerdem koordinieren Sie die Zusammenarbeit mit Vorlesepaten und sind für die Zusammenarbeit mit Logopäden und Sprachberatern zuständig (m/w/d).

Das bringen Sie mit:

  • Für die Arbeit als Sprachfachkraft sind branchenfremde Berufe möglich, die im weitesten Sinne etwas mit Sprache zu tun haben
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen
  • Sie sehen die "digitale Welt" als Chance für Sprachförderung und möchten diese den Kindern und Ihrem Team zugänglich machen
  • Sie bringen Flexibilität und Know-How mit, Qualifizierungs- und Austauschformen digital wahrzunehmen und umzusetzen
  • Sie scheuen sich nicht davor, Teamsitzungen zu moderieren (auch digital)
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen

Was Sie erwartet:

  • einen innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • unseren FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, 
  • ab März 2024 eine Erhöhung der Entgelte um einen Sockelbetrag bis zu 200 Euro und eine zusätzliche Steigerung um 5,5%
  • 33 Urlaubstage pro Jahr, zusätzlich 24.12. und 31.12. bezahlt frei, 
  • monatlich bis zu 99 Euro zusätzlich: wahlweise das Deutschlandticket (49 Euro) + die FRÖBEL BenefitCard (50 Euro) oder eine Mobilitätszulage für ein JobRad (99 Euro), 
  • eine betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  
  • eine innovative Personalentwicklung mit über 1.500 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  
  • professionelle Unterstützung und zentrale Ressourcen, zum Beispiel für Kinderschutz, Familienbildung, Ereignis- und Krisenmanagement, 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland (Australien und Polen) sowie Erasmusreisen, 
  • bis zu 600 Euro Prämie für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an: 

bewerbung-bayern@froebel-gruppe.de  

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH (Bayern) 
Barbara Tulusan 
Leonrodstr. 54
80636 München

Telefon +49 89 228 454 333

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal

Broschüre: „Sprachen erleben. Bilinguale Erziehung und Mehrsprachigkeit“

Mit der Broschüre „Sprachen erleben. Bilinguale Erziehung und Mehrsprachigkeit“ geben wir Interessierten einen Einblick in das Konzept der bilingualen Erziehung sowie der gelebten Mehrsprachigkeit bei FRÖBEL. Erfahren Sie, wie Sprachenvielfalt in der Kita gelebt werden kann und welche Chancen Kindern dadurch ermöglicht werden.

Download als PDF: „Sprachen erleben. Bilinguale Erziehung und Mehrsprachigkeit“