Bilinguale Erziehung und internationale Fachkräfte bei FRÖBEL

Fast jede zweite FRÖBEL Einrichtung arbeitet mit einem bilingualen Konzept. Damit fördern wir Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt.

Posseh K. aus dem Berliner FRÖBEL-Kindergarten Im Grünen

Musik ist die Sprache des Herzens und Englisch die Sprache der Welt. Als bilinguale Fachkraft führe ich Kinder frei und spielerisch an meine Muttersprache und die Kultur meiner Heimat heran.

Posseh K., Erzieherin im Berliner FRÖBEL-Kindergarten Im Grünen

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und bieten Ihnen hier die wichtigsten Informationen und Unterstützungsangebote, um als fremdsprachige pädagogische Fachkraft oder Ergänzungskraft ein Teil von FRÖBEL in Berlin oder Nordrhein-Westfalen werden zu können. Bitte beachten Sie, dass in anderen Bundesländern andere Regelungen gelten können.

Unser Angebot für Sie

Wir suchen fortlaufend in allen FRÖBEL-Regionen "Foreign-language education assistants" und "Foreign-language education professionals" für Voll- und Teilzeitpositionen sowie für Praktika in unseren Einrichtungen. Neben flexiblen Arbeitsangeboten bekommen Sie bei FRÖBEL bestmögliche Unterstützung:

  • Wir betreuen und begleiten ihren Anerkennungsprozess in Deutschland.
  • An ihrem Einsatzort erwarten Sie innovative und praxiserprobte Arbeitsweisen für den frühen Fremdsprachenerwerb.
  • Sie profitieren als anerkannte Fachkraft von allen Karriere- und Personalentwicklungsangeboten bei FRÖBEL.
  • In englischsprachigen Arbeitskreisen können Sie sich regelmäßig mit Kolleginnen und Kollegen austauschen.
  • Alle Teams, die mit einem bilingualen Konzept arbeiten, werden bei der Umsetzung intensiv betreut und fachlich beraten.
  • Sie erhalten eine Vergütung nach FRÖBEL-Haustarifvertrag mit allen Vorteilen, unter anderem einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge.
  • Mit unseren flexiblen Arbeitszeitkonten können Sie Familie und Beruf optimal vereinbaren.
Portraitfoto von Christine Schneyer

Interessiert?

Hier finden Sie alle aktuellen Jobangebote für fremdsprachige pädagogische Fachkräfte.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Christine Schneyer
Telefon: +49 172 1047391
E-Mail: christine.schneyer@froebel-gruppe.de 

Jobs für fremdsprachige und internationale Fachkräfte

English Speaking Early Childhood Teacher/Educator (m/f/d) for education and care service Pufendorfstraße

We are currently looking for a qualified English-speaking education professional to help implement the FRÖBEL Focus “Bilingual Education” at our education and care service Pufendorfstraßen in Berlin-Friedrichshain.

Für den Aufbau unseres neuen Kindergartens Pufendorfstraße freuen wir uns über engagierte  

English Speaking Early Childhood Teacher/Educator (m/f/d)

mit einer Arbeitszeit von 35-40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung
Unser neuer Kindergarten Pufendorfstraße befindet sich fußläufig direkt am Volkspark Friedrichshain in einem sanierten, hochwertig ausgebauten historischen Altbau mit begrüntem Außengelände und eröffnet voraussichtlich zu Januar 2024 seine Pforten. Sukzessive werden hier 56 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut.
Konzipiert ist unser neues Haus als inklusiver Kunst- und Kreativ-Kindergarten, der ein außerordentliches Angebot an somatischen, motorischen, sensorischen, gestalterischen und Ausdrucks-Erfahrungen ermöglichen soll. Außerdem wird es ein Leitsystem für Kinder mit Beeinträchtigung des Sehvermögens und einen barrierefreien Zugang in die Einrichtung sowie in den Garten geben, der den Kindern Platz zum Spielen und Entdecken bietet. Weitere Informationen finden Sie unter: https://pufendorfstrasse.froebel.info/

Your responsibilities would include:

  • Supporting all aspects of early childhood education and care in English,
  • Planning, implementing and documenting pedagogical processes and daily routines (as part of a team),
  • Completing structured observation and documentation of the children’s development and educational processes,
  • Developing successful cooperation with parents.

Do you fulfil the following requirements?

  • Are you a native speaker of English, or do you speak English at native level C2?
  • Are you in the process of learning German and have achieved level B1?
  • Are you a state-certified educator (staatlich anerkannnte*r Erzieher*in) or do you have a Bachelor in Early Childhood Education?
  • Are you passionate about working with children between 1 and 6 years of age?
  • Are you interested in working as part of a team to implement an in-house bilingual education concept?

Then we would like to hear from you!

We are offering:

  • A position with ideally 40 hours per week,
  • Innovative team-based work practices that enable the children in our centres to encounter new languages at an early age,
  • Intensive guidance from English-speaking consultants and in bilingual education working groups,
  • A responsible and varied job with an innovative employer that focuses on Children’s rights,
  • Room to develop your own ideas and projects,
  • Further education programmes with more than 1,500 FRÖBEL-financed training opportunities,
  • Continuing professional development and career opportunities through specialisation as a multiplier for certain educational areas or as 2IC (second-in-charge) and centre manager or early childhood education specialist consultant for a FRÖBEL region,
  • Professional and central resources, e.g. for incident and crisis management and child protection, 
  • Job shadowing and exchange opportunities with FRÖBEL centres in Germany and abroad (Australia and Poland),
  • A salary according to the FRÖBEL in-house wage agreement, the only collective wage agreement that takes further training and education into account for advancement, guarantees fixed preparation and follow-up times and offers a reduction in working hours for older employees,
  • from March 2024 a salary increase by a base amount of up to 200 Euro and an additional increase of 5.5%,
  • 33 days of holiday per year, December 24 and 31 paid days off,
  • Up to 99 Euro monthly in addition to your salary: you can choose between a combination of the “Deutschland Ticket” (for local public transport, 49 Euro) and the FRÖBEL-BenefitCard (50 Euro), or a monthly mobility allowance of up to 99 Euro for a JobRad (BenefitCard and JobRad are available after the probationary period),
  • 733 Euro allowance for completing the “Online-FRÖBEL-Curriculum” in the first six months,
  • A company pension scheme of 4% paid by the employer, as well as an annual bonus payment,
  • A company tablet – at this stage not available at all locations – please enquire during recruitment process, as well as
  • Up to 600 Euro bonus payment for the successful recommendation of a recognised early childhood educator (“Fachkraft”) and access to the discount portals “Corporate Benefits” and “Ticketsprinter”.

If you are interested in this position and you fulfil the requirements outlined above, please submit your application via the application link "Jetzt online bewerben!" below.

If you have any questions before submitting your application you can address them to Ms Christine Schneyer via email: recruitment@froebel-gruppe.de or phone: +49 172 10 47 391.

We look forward to hearing from you.

Further information can be found here https://www.froebel-gruppe.de/berlin/ and here https://www.facebook.com/FROEBEL.Deutschland.

Broschüre: „Sprachen erleben. Bilinguale Erziehung und Mehrsprachigkeit“

Mit der Broschüre „Sprachen erleben. Bilinguale Erziehung und Mehrsprachigkeit“ geben wir Interessierten einen Einblick in das Konzept der bilingualen Erziehung sowie der gelebten Mehrsprachigkeit bei FRÖBEL. Erfahren Sie, wie Sprachenvielfalt in der Kita gelebt werden kann und welche Chancen Kindern dadurch ermöglicht werden.

Download als PDF: „Sprachen erleben. Bilinguale Erziehung und Mehrsprachigkeit“