Bilinguale Erziehung und internationale Fachkräfte bei FRÖBEL

Fast jede zweite FRÖBEL Einrichtung arbeitet mit einem bilingualen Konzept. Damit fördern wir Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt.

Posseh K. aus dem Berliner FRÖBEL-Kindergarten Im Grünen

Musik ist die Sprache des Herzens und Englisch die Sprache der Welt. Als bilinguale Fachkraft führe ich Kinder frei und spielerisch an meine Muttersprache und die Kultur meiner Heimat heran.

Posseh K., Erzieherin im Berliner FRÖBEL-Kindergarten Im Grünen

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und bieten Ihnen hier die wichtigsten Informationen und Unterstützungsangebote, um als fremdsprachige pädagogische Fachkraft oder Ergänzungskraft ein Teil von FRÖBEL in Berlin oder Nordrhein-Westfalen werden zu können. Bitte beachten Sie, dass in anderen Bundesländern andere Regelungen gelten können.

Unser Angebot für Sie

Wir suchen fortlaufend in allen FRÖBEL-Regionen "Foreign-language education assistants" und "Foreign-language education professionals" für Voll- und Teilzeitpositionen sowie für Praktika in unseren Einrichtungen. Neben flexiblen Arbeitsangeboten bekommen Sie bei FRÖBEL bestmögliche Unterstützung:

  • Wir betreuen und begleiten ihren Anerkennungsprozess in Deutschland.
  • An ihrem Einsatzort erwarten Sie innovative und praxiserprobte Arbeitsweisen für den frühen Fremdsprachenerwerb.
  • Sie profitieren als anerkannte Fachkraft von allen Karriere- und Personalentwicklungsangeboten bei FRÖBEL.
  • In englischsprachigen Arbeitskreisen können Sie sich regelmäßig mit Kolleginnen und Kollegen austauschen.
  • Alle Teams, die mit einem bilingualen Konzept arbeiten, werden bei der Umsetzung intensiv betreut und fachlich beraten.
  • Sie erhalten eine Vergütung nach FRÖBEL-Haustarifvertrag mit allen Vorteilen, unter anderem einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge.
  • Mit unseren flexiblen Arbeitszeitkonten können Sie Familie und Beruf optimal vereinbaren.
Portraitfoto von Christine Schneyer

Interessiert?

Hier finden Sie alle aktuellen Jobangebote für fremdsprachige pädagogische Fachkräfte.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Christine Schneyer
Telefon: +49 172 1047391
E-Mail: christine.schneyer@froebel-gruppe.de 

Jobs für fremdsprachige und internationale Fachkräfte

Bilingualer Erzieher / Educatrice / Educatore Bilingue (italienisch/deutsch) im FRÖBEL-Kindergarten Regenbogen (m/w/d)

Sie haben Freude daran, gemeinsam mit den Kindern die Welt zu entdecken? Dann bewerben Sie sich im FRÖBEL-Kindergarten Regenbogen - hier erwartet Sie ein bunt gemischtes Team mit vielfältigen Kompetenzprofilen!

Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten Regenbogen in Köln-Ehrenfeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Bilinguale*n Erzieher*in/Educatrice/Educatore Bilingue
(italienisch/deutsch) (Vollzeit)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung
Unser FRÖBEL-Kindergarten Regenbogen in Köln bietet liebevolle und kompetente Bildung, Erziehung und Betreuung für 112 Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt. In unserem Kindergarten wird eine offene Pädagogik gelebt. Die Rechte der Kinder und die Entfaltung ihrer Bildungschancen stehen im Mittelpunkt unseres Handelns und leiten unser tägliches Miteinander. Mit einer offenen Grundhaltung sehen wir die Kinder als selbstständige, selbstbewusste Menschen. Wir motivieren die Kinder, ihre eigenen Entwicklungs- und Bildungsprozesse aktiv mitzugestalten. Zu unseren Schwerpunkten gehören unter anderem bilinguale Erziehung (italienisch/deutsch) und Medienpädagogik. Kinder erleben einen guten ersten Kontakt zur italienischen Sprache und Kultur, durch Muttersprachler*innen wie Sie, und lernen den Umgang mit Medien. Nicht nur im Kindergarten, sondern auch an unseren wöchentlichen Waldexkursionen haben die Kinder die Möglichkeit Medieninstrumente zu erforschen und forschend der Frage nachzugehen, wie sie und wir Medien sinnvoll einsetzen können. Unsere Endoskop Kamera unterstützt die Kinder zum Beispiel dabei in Baumlöcher zu schauen, Pfützen zu untersuchen und vielfältige Sinneserfahrungen zu erleben.

Wenn auch Sie Lust haben unseren pädagogischen Alltag mit Ihren italienischen Sprachkenntnissen und Ideen zu bereichern, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://regenbogen.froebel.info/

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, oder haben einen gleichwertigen, in Deutschland anerkannten, Abschluss.
  • Sie sind italienische*r Muttersprachler*in oder sprechen iItalienisch auf muttersprachlichem Niveau und verfügen bereits über gute Deutschkenntnisseauf B1/B2 Niveau.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden, oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • unseren FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, 
  • jeden Monat bis zu 220 Euro Inflationsausgleichsprämie von Juli 2023 bis Februar 2024 und ab März 2024 eine Erhöhung der Entgelte um einen Sockelbetrag bis zu 200 Euro und eine zusätzliche Steigerung um 5,5%, 
  • 33 Urlaubstage pro Jahr, zusätzlich 24.12. und 31.12. bezahlt frei, 
  • monatlich bis zu 99 Euro zusätzlich: wahlweise das Deutschland Ticket (49 Euro) + die FRÖBEL BenefitCard (50 Euro) oder eine Mobilitätszulage für ein JobRad (99 Euro), 
  • ein Dienst-Tablet zum Start, 
  • 733 Euro Zulage für das Absolvieren des Online-FRÖBEL-Curriculums in den ersten sechs Monaten, 
  • eine betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  
  • eine innovative Personalentwicklung mit über 1.500 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  
  • interne Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten bis hin zur Kita-Leitung oder Fachberatung,  
  • professionelle Unterstützung und zentrale Ressourcen, zum Beispiel für Kinderschutz, Familienbildung, Ereignis- und Krisenmanagement, 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland (Australien und Polen) sowie Erasmusreisen, 
  • bis zu 600 Euro Prämie für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Ticketsprinter. 

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Bitten übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen via "Jetzt online bewerben!" hier unten.

Bitten übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen via "Jetzt online bewerben!" hier oben. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch hier übermitteln:

FRÖBEL-Kindergarten Regenbogen
z.H. Frau Silke Lay
Subbelrather Str. 462
50825 Köln
Tel.: 0221/16848157

E-Mail: regenbogen-koeln@froebel-gruppe.de

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/nrw und unter www.facebook.de/FroebelKarriere

 

Broschüre: „Sprachen erleben. Bilinguale Erziehung und Mehrsprachigkeit“

Mit der Broschüre „Sprachen erleben. Bilinguale Erziehung und Mehrsprachigkeit“ geben wir Interessierten einen Einblick in das Konzept der bilingualen Erziehung sowie der gelebten Mehrsprachigkeit bei FRÖBEL. Erfahren Sie, wie Sprachenvielfalt in der Kita gelebt werden kann und welche Chancen Kindern dadurch ermöglicht werden.

Download als PDF: „Sprachen erleben. Bilinguale Erziehung und Mehrsprachigkeit“