Fröbel Logo

FRÖBEL Rundblick
April 2019

Stefan Spieker
 

Themen

Liebe Leserin, lieber Leser,

am 21. April 2019 jährte sich der Geburtstag Friedrich Fröbels zum 237. Mal. Es zeichnete den Erfinder des Kindergartens und unseren Namensgeber aus, dass er Pädagogik vom Kind aus dachte - revolutionär für das 19. Jahrhundert, in dem er lebte und wirkte. So maß er dem Spiel und dem Spielen eine ganz zentrale Bedeutung für die gesunde Entwicklung und die freie Entfaltung des Kindes zu. Dieser Leitgedanke, ein fester Bestandteil der FRÖBEL-Rahmenkonzeption, ist selbst heute nicht selbstverständlich, zumal es immer weniger Spielflächen gibt, auf denen Kinder frei gestalten und eigene Erfahrungen sammeln können.

Die Natur bietet eine ganz besondere Spiel-, Forschungs- und Lernumgebung. Warum es sich lohnt, gerade auch Stadtkindern Erfahrungen in Wald und Natur zu ermöglichen, beantwortet Prof. Dr. Ulrich Gebhard von der Universität Hamburg im aktuellen Beitrag auf "Rein in die Natur - Warum?" auf unserem PädagogikBlog.

In unserer derzeit am schnellsten wachsenden Region Nordrhein-Westfalen eröffnete im April der FRÖBEL-Kindergarten Ecke Overbeck, mitten in Köln. Da der Kindergarten selbst nur über eine relativ kleine Außenfläche verfügt, hat das Team kurzerhand den umliegenden Sozialraum zum "größten Außengelände der Welt" erklärt. Es ist unsere erste Einrichtung, die sich forschendes und selbstaktives Lernen im Sozialraum als pädagogischen Schwerpunkt gesetzt hat. Wir wünschen den Kindern und dem Team einen guten Start und freuen uns auf spannende Berichte von kleinen und großen Wundern, die die Kinder auf ihren "Reisen" entdecken werden.

Vor wenigen Tagen ist unser aktueller Jahresbericht erschienen. Dieses Mal berichten FRÖBEL-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter aus erster Hand über ihr FRÖBEL-Jahr 2018, über die wichtigsten Themen, die es geprägt haben - pädagogisch, politisch, persönlich. Hier können Sie den Jahresbericht herunterladen oder ein gedrucktes Exemplar anfordern: www.froebel-gruppe.de/publikationen. Wir wünschen Ihnen eine inspirierende Lektüre und freuen uns jederzeit über Feedback von Ihnen.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Stefan Spieker

 
 
FRÖBEL-Jahresbericht 2018

FRÖBEL-Jahresbericht 2018 erschienen

Der aktuelle FRÖBEL-Jahresbericht ist ein ganz besonderer: Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter berichten über ihr FRÖBEL-Jahr. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Themen und Erfahrungen unser Jahr 2018 geprägt haben - pädagogisch, politisch, persönlich.
Hier können Sie unseren Jahresbericht herunterladen oder ein gedrucktes Exemplar anfordern:

www.froebel-gruppe.de/publikationen

 
 
Erzieherin im FRÖBEL-Kindergarten Am Filmpark in Potsdam im Gespräch mit einem Kind - Bildnachweis: FRÖBEL e.V./Bettina Straub

Kinderschutz braucht Zeit und Ruhe

FRÖBEL fordert zum internationalen Tag für gewaltfreie Erziehung am 30. April 2019 mehr Ressourcen für die Umsetzung des gesetzlichen Schutzauftrags in frühkindlichen Institutionen. Entsprechend unserem Leitbild, in dem wir das Recht von Kindern auf gewaltfreies Aufwachsen verankert haben, investieren wir zur Umsetzung des Kinderschutzes unter anderem in die Personalentwicklung.

Pressemitteilung

 
 
Verleihung Deutscher Lesepreis 2018 © Stiftung Lesen / Eventpress

Jetzt für Deutschen Lesepreis bewerben

Die Bewerbungsphase für den Deutschen Lesepreis 2019 ist gestartet. FRÖBEL stiftet diesmal den Preis in der Kategorie "Herausragende Sprach- und Leseförderung in Kitas". Bewerbungen für diese und weitere Kategorien können vom 1. April bis 30. Juni 2019 über das Bewerbungsformular auf www.deutscher-lesepreis.de eingereicht werden.

weiterlesen

 
 
FRÖBEL-Kindergarten Ecke Overbeck in Köln-Ehrenfeld

Neuer Kindergarten in Köln eröffnet

Im April nahm der FRÖBEL-Kindergarten Ecke Overbeck in Köln-Ehrenfeld seinen Betrieb auf. Der Kindergarten bietet Platz für bis zu 56 Kinder. Der pädagogischer Schwerpunkt wird auf einer starken Orientierung in den Sozialraum sowie forschendem Lernen liegen.

weiterlesen 

 
 
Auszeichnung der "Wilden Mühlenkinder" als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

"Wilde Mühlenkinder" ausgezeichnet

Das Projekt "Wilde Mühlenkinder" im FRÖBEL-Naturkindergarten Wassermühle in Leipzig wurde im Rahmen des Sonderwettbewerbs "Soziale Natur – Natur für alle" als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Es wurde 2015 von Sven Lars Schulz, Natur- und Wildnispädagoge bei FRÖBEL, ins Leben gerufen, um die erfolgreiche naturpädagogische Arbeit über die Kindergartenzeit hinaus zu verstetigen.

weiterlesen

 
 
Längster Forschertisch 2019

Einladung: "Längster Forschertisch" in Köln

Am Dienstag, den 28. Mai 2019, ist "Tag der kleinen Forscher". FRÖBEL lädt alle Familien mit Kindern im Alter von zwei bis zehn Jahren zum "Längsten Forschertisch" in Köln ein. In einem riesigen Forschungslabor unter freiem Himmel können Kinder nach Herzenslust forschen und entdecken. Kommen Sie vorbei!

weiterlesen

 
 
Ausstellung im FRÖBEL-Kindergarten Freudenberg, Berlin

Kunst von Kindern auf dem Freudenberg

Am ersten Geburtstag des Berliner FRÖBEL-Kindergartens Freudenberg wurde am 16. April 2019 zugleich die Ausstellung "Die Geschichte(n) des Freudenbergs – eine kunstvolle Entdeckungsreise" eröffnet. Schon die Kleinsten hatten sich im Rahmen eines Kunstprojektes kreativ mit der Geschichte des Areals, auf dem sich heute der Kindergarten befindet, auseinander gesetzt.

weiterlesen

 
 
Bildungsreise nach Schweden, 2019

Bildungsreise nach Schweden

Der Berliner FRÖBEL-Kindergarten Im Grünen hat sich zum Ziel und als Vision gesetzt, den Schwerpunkt Naturpädagogik zu vertiefen und auszubauen. Inspiration holte sich das Team in Schweden, wo die Wald- und Naturpädagogik ihre Wurzeln  hat.

weiterlesen 

 
 
FRÖBEL beim 15. Gesundheitstag der Hamburger Wirtschaft

Familienfreundlichkeit mit betrieblicher Kinderbetreuung

FRÖBEL informierte beim 15. Gesundheitstag der Hamburger Wirtschaft über betriebliche Kinderbetreuung als Maßnahme zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Solche Angebote tragen nicht nur zur Entlastung der eigenen Angestellten bei, sie sind auch zunehmend ein Wettbewerbsvorteil bei der Personalgewinnung. FRÖBEL unterstützt Unternehmen dabei.

weiterlesen

 
 
Fachberaterin Jeannett Fischer begrüßt Erasmus+-Praktikantin

Internationaler Austausch

Der FRÖBEL-Kindergarten MALTA in Poznań (Polen) begrüßte die ersten internationalen Praktikantinnen im Rahmen des Projektes Erasmus+: Die Welt trifft sich im Kindergarten – Erzieherausbildung mit europäischem Profil. Als Partnereinrichtung der Marienhausschule Meppen unterstützt unsere polnische Einrichtung so die Erzieherausbildung mit internationaler Perspektive.

weiterlesen

 
 
Neu auf www.paedagogikblog.de

Neu auf dem PädagogikBlog

"Rein in die Natur - warum?" Dieser Frage geht Annegret Kieschnick im aktuellen Blogbeitrag nach. Wälder und naturbelassene Grünflächen liegen für viele Stadtkinder meist in weiter Ferne. Dabei bietet die Natur eine ganz besondere Lernumgebung für Kinder. Das bestätigt auch Prof. Dr. Ulrich Gebhard, Professor für die Didaktik der Biowissenschaften an der Universität Hamburg, im Interview.

zum Blogbeitrag 

 
 
Ursula Serb

Menschen bei FRÖBEL

Sie ist ein Stück FRÖBEL-Geschichte: Ursula Serb bildete über 25 Jahre eine tragende Säule des schnell wachsenden Unternehmens, zuetzt als Teamassistentin. Nun geht sie in den sehr verdienten Ruhestand. Im Gespräch blickt sie auf bewegte (Nachwende-)Jahre zurück und lässt uns an ihren Zukunftsplänen teilhaben.

zum Interview

 
 
Lange Nacht der FRÖBEL-Kitas

Veranstaltungen für pädagogische Fachkräfte

Sie sind Erzieherin oder Erzieher oder befinden sich gerade in der Ausbildung? Nutzen Sie die Lange Nacht der FRÖBEL-Kitas oder unser neues Veranstaltungsformat FRÖBEL bildet!, um FRÖBEL besser kennenzulernen und Anregungen für Ihre pädagogische Arbeit zu bekommen. Jetzt kostenfrei anmelden: 

2. Mai 2019 | 17:00-21:00 Uhr | Lange Nacht | Bremen | Infos & Anmeldung
26. Mai 2019 | 17:00-21:00 Uhr | Hamburg | Infos & Anmeldung

Aktuelle Termine der neuen Workshop-Reihe FRÖBEL bildet! finden Sie hier:
www.froebel-gruppe.de/froebel-bildet

 
 
Kita-Fachtext: Partizipation und Beschwerdeverfahren in der Kita (2018) von Ursula Winklhofer

Pädagogischer Fachtext des Monats

Partizipation und Beschwerdeverfahren in der Kita (2018)
von Ursula Winklhofer

Partizipation ist in vielen Konzeptionen und Leitbildern von Kindertageseinrichtungen fest verankert, doch die praktische Umsetzung wirft jedoch oftmals Fragen auf. Der aktuelle Fachtext stellt Konzepte vor und zeigt Verfahren und Handlungsleitlinien auf für die bessere Umsetzung von Partizipation und Beschwerdemanagement speziell in Kindertageseinrichtungen.

Hier geht es zum kostenlosen Download (PDF): 
www.kita-fachtexte.de/partizipation-und-beschwerdeverfahren

 
 
Kinderbuch-Tipps im April

Unsere aktuellen Kinderbuch-Tipps

Im Frühling geht sie wieder los, die Draußen-Zeit! Viele Kinder fahren jetzt zum ersten Mal mit dem Lauf- oder Fahrrad - ein Helm ist dabei wichtig. Wir empfehlen diesmal drei Kinderbücher rund um das Thema Mobilität.

» zu den Kinderbuch-Tipps

 
 
Jobs & Karriere bei FRÖBEL

Jobs & Karriere

Jobs mit Perspektive - jetzt bei FRÖBEL einsteigen!

Über 3.700 Erzieherinnen und Erzieher, Leitungskräfte, Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger, Küchenkräfte, Verwaltungskräfte und mehr beschäftigt FRÖBEL allein in Deutschland. Sie alle schätzen die berufliche Sicherheit bei einem großen Träger, den Haustarifvertrag, internationale Austauschmöglichkeiten und individuelle Entwicklungsperspektiven. In unserem Jobportal präsentieren wir Ihnen unsere aktuellen Stellenangebote:

» FRÖBEL-Jobportal

 
 

Neues aus den FRÖBEL-Häusern

München

Kinder lernen Bücher lieben

Freude am Lesen in der Stadtbibliothek

Sedlitz

Osterferien-Rückblick 2019

Spaß mit Pinzetten, Spritzen und Pipetten

Senftenberg

Wir holen Ihre Zeitung!

Kinder vom "Zwergenhaus am See" sammeln

Köln

Bagger im eigenen Garten

WUNDER-bare Bäume für unser Außengelände

Kerpen

"La principessa sul pisello"

Vorleseaktion zum Welttag des Buches

Berlin

Medien und Forschen

Wunderwelt der Insekten entdecken

Senftenberg

Wundervolle Fotoreise im Hort

In die Welt dank digitaler Bildbearbeitung

Königswinter

Von der Raupe zum Schmetterling

Kinder staunen über zauberhafte Verwandlung

Essen

"Immaculata" im Mittelalter

Fest wie in "alten Zeiten" ein voller Erfolg

Köln

Wir entdecken und erforschen Wale

Kölner Kinder sammeln "Wal-Expertise"

Leipzig

Spielhaus bekommt Neubau

Spatenstich für ein neues Haus

Köln

Wir brauchen eine Tierarztpraxis!

Wunder selbst gemacht - ein Beispiel aus Köln

 
 
Fröbel-Logo

Impressum

FRÖBEL e.V.
Haus des Lehrers
Alexanderstr. 9
10178 Berlin

Telefon: 030 21235-0
Fax: 030 21235-120
E-Mail: feedback@froebel-gruppe.de

Redaktion: Henrike Ortmann
Vorsitzender des Vorstands (V.i.S.d.P.): Stefan Spieker
Vereinsregister: VR 11307 Nz, Amtsgericht
Charlottenburg

USt-Identifikationsnummer: DE155529484

Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie hier.