Aufbauhelfer*in als Erzieher*in bzw. Sozialarbeiter*in für unseren neuen FRÖBEL-Kindergarten Kalk gesucht!

Erzieher*in bzw. Sozialarbeiter*in

Starten Sie mit uns ins neue Jahr! Gestalten Sie von Grund auf, Ihren zukünftigen Arbeitsplatz mit und bringen Ihre eigenen Vorlieben in die Konzeption des neuen Hauses ein, um ein ausgefülltes und inspirierendes Arbeitsumfeld zu schaffen!

Unsere Mission: Chancengleichheit, Bildungsgerechtigkeit und soziale Aufstiegschancen! Sind Sie dabei und wollen sich dort verwirklichen?

Wir suchen für unseren neuen FRÖBEL-Kindergarten Kalk im gleichnamigen Ort Köln-Kalk in der Kapellenstr. 35 zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Aufbauhelfer*in, Kulturbotschafter*in, Ideengeber*in als

Erzieher*in bzw. Sozialarbeiter*in (Vollzeit/Teilzeit)

mit einer Arbeitszeit von bis zu 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Im 1. Quartal 2020 eröffnen wir unseren neuen FRÖBEL-Kindergarten Kalk. Unser Haus wird später einmal bis zu 100 Kindern eine liebevolle und kompetente Betreuung bieten. Der Standort Kalk wird mit seinem industriellen Hintergrund, seiner kulturellen Vielfalt sowie mit seinen Spuren aus der Vergangenheit, die zukünftigen Schwerpunkte des FRÖBEL- Kindergartens inspirieren.
Krempeln Sie mit uns die Ärmel hoch und bereichern Sie das neu entstehende Haus mit Ihren bereits gesammelten Erfahrungen, Ideen und Interessen. Neben der spannenden Gestaltung des Hauses, muss auch die Hauskonzeption sowie der Schwerpunkt der Einrichtung ausgearbeitet werden.

Sie sprudeln bereits vor Ideen? Dann lassen Sie uns eine anregende Umgebung schaffen, in der die Selbstbildungspotenziale von Kindern unterstützt werden und setzen Sie sich mit uns dafür ein, dass die Kinderrechte im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit stehen. Zudem streben wir die Zertifizierung zum Familienzentrum an, um ein vielfältiges Angebot für die Familien im Stadtteil zu bieten. Die Angebotspalette wird abgestimmt auf die Interessen und Bedürfnisse der Familien und wird somit eine zielgerichtete Unterstützung sowie Hilfe für unsere Stadtteilarbeit.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.froebel-gruppe.de/nrw/

Sie haben das nötige Fingerspitzengefühl für den Stadtteil? Sie freuen sich über kulturelle Vielfalt und möchten diese den Kindern näherbringen? Sie sehen Diversity als Chance und Bereicherung in Ihrer täglichen pädagogischen Arbeit an? Dann bewerben Sie sich für unseren neuen FRÖBEL-Kindergarten Kalk!

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Sozialarbeiter*in, Kindheitspädagog*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen
  • Weitere Sprachkenntnisse wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber inklusive Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
  • Flexible Arbeitszeitkonten und tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten
  • Ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks
  • Traineeprogramme und Programme für Fach- und Führungskarrieren
  • Eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberater*innen
  • Hospitations-/Austauschmöglichkeiten und Arbeiten im internationalen Kontext
  • Die Möglichkeit, Familie und Beruf optimal zu vereinbaren
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte
  • Mobilitätszulage oder FRÖBEL-BenefitCard, die sich mit bis zu 44€ monatlich auflädt (nach der Probezeit)

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Frau Wegener
Komödienstraße 18-24
50667 Köln
Telefon: 0221/299994284
E-Mail: bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutzen Sie dazu unseren FRÖBEL Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de!

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/nrw und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.

Zuletzt bearbeitet am: 04.12.2019, KS
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.