Hund samt Erzieher / Kindheitspädagogen für unseren Kindergarten Am Hafenpark (m/w/d)

Singen und Klatschen sind Ihnen zu eintönig? Sie lieben es neue Ansätze auszuprobieren und Ihr Herz schlägt nicht nur für Kinder, sondern auch für Tiere? Dann bringen Sie Ihre Tierliebe und Kreativität in unser motiviertes Team ein.

Für unseren Kindergarten Am Hafenpark sind wir auf der Suche nach kreativen und tierlieben

Erziehern / Kindheitspädagogen mit Hund (m/w/d)

Unsere Einrichtung:

In unserem neuen FRÖBEL-Kindergarten dreht sich alles um Genuss und Kultur. Unser Haus ist eine Modell-KITA der Sarah Wiener Stiftung "Ich kann kochen" - und das können wir! Gemeinsam mit 102 fröhlichen Kindern zwischen 0 und 6 Jahren entdecken unsere Erzieher*innen die Themen: Gesunde sowie vollwertige Ernährung, Nachhaltigkeit und Gesundheitsförderung. Auch die Arbeit mit Tieren im Rahmen tiergestützter Pädagogik soll in unserem Kindergarten aufgebaut und ausgestaltet werden.

Weil Kinder unendlich neugierig und spontan sind, gestalten wir gern immer wieder neue Möglichkeiten die Welt zu entdecken und zu lernen. Durch viele Kooperationen mit umliegenden Kulturbetrieben entdecken wir gemeinsam neue spannende Sachen und füttern unsere Neugier.

Oder wir toben einfach. Dazu gibt es in unserem wunderschönen Innenhof jede Menge Platz.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://hafenpark.froebel.info/

Wir wünschen uns:

  • Erzieher*innen mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Sozialassistent*innen oder vergleichbare Abschlüsse, mit Begleithund/ Therapiehund und dazugehöriger Zusatzausbildung
  • Ein großes Herz für Kinder, Spaß am Spielen und die Fähigkeit die Welt durch Kinderaugen zu betrachten
  • Interesse an persönlicher Entwicklung durch fachliche Weiterbildung, zum Beispiel in der Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung
  • Den Herzenswunsch, dass alle Kinder, egal welcher Herkunft oder Familiensprache gleiche Bildungschancen bekommen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt.
  • Eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert sowie ein flexibles Arbeitszeitkonto und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit (ohne Reduzierung des Gehalts).
  • Eine Mobilitätszulage bzw. Benefitcard, die sich monatlich mit bis zu 44€ auflädt (nach der Probezeit).
  • Jährlich ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks.
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur/zum Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur/zum Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.
  • Eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberater*innen.
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland.
  • Die Möglichkeit, Familie und Beruf optimal zu vereinbaren.
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und viele weitere Mitarbeiterrabatte.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung sowie auf den ersten Tag mit Ihnen in unserem neuen FRÖBEL-Kindergarten Am Hafenpark. Worauf warten Sie noch?

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-hessen@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
Geschäftsstelle Region Rhein-Main
z.H. Herr Korn

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: 069 15345497

Erfahren Sie gerne mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.