Kinderpfleger*in als Wortkünstler in der FRÖBEL Krippe in München Pasing

Kinderpfleger*in

Das Team der Kinderkrippe in München-Pasing mit dem Schwerpunkt Sprache (Bilingual Italienisch) und Natur und Umwelt sucht Sie als Unterstützung!

Starten Sie in unserer FRÖBEL-Kinderkrippe Scheurlinstraße in München-Pasing ab sofort als

Kinderpfleger*in (mind. 30 Std./unbefristet)

 

Über FRÖBEL:

Als weltoffener Arbeitgeber trauen wir uns, Neues auszuprobieren und Talente zu fördern. Ob mit bilingualer Erziehung, Gesundheit- und Bewegung, Reggio, Natur und Nachhaltigkeit oder Medienpädagogik - wir leben das Konzept der offenen Pädagogik und stehen den Kindern dafür als liebevolle und kompetente Bildungsbegleiter*innen auf ihrem ganz individuellen Weg zur Seite. Unsere drei FRÖBEL-Prinzipien Beziehung, Individualisierung und Partizipation sind dabei immer mit an Bord, wenn wir für und mit Kindern den pädagogischen Alltag zu einer täglichen Entdeckungsreise erblühen lassen – am liebsten mit ganz viel Humor.

Diese Vielseitigkeit und kreativer Freiraum sind bei uns wichtige Bestandteile des Kita-Lebens, die es Ihnen ermöglichen, sich stärkenorientiert einzubringen und zu entfalten. Fort- und Weiterbildungsangebote sind für uns selbstverständlich zur fachlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter*innen.

Wo schlägt Ihr Herz in der Pädagogik? Welches Projekt wollten Sie schon immer einmal umsetzen? Wir machen das mit Ihnen und lassen Ihr Herz noch höher schlagen.

Möchten Sie mehr über unser Haus erfahren? Klicken Sie auf http://scheurlin.froebel.info


Ihr zukünftiges Team sagt:

"wir möchten gerne Leute mit Herz, Verstand und tollen Ideen. Menschen, die Spaß haben durch Pfützen zu springen, barfuß durch den Matzsch zu waten und Sandburgen zu bauen. Unser Garten bietet die Umgebung, um diesen Dingen mit allen Sinnen auf den Grund zu gehen. Wir wünschen uns aktive Kolleg*innen, die Lust haben, die Welt mit den Kindern zu erforschen."

 

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Sie sind Kinderpfleger*in mit staatlicher Anerkennung oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber inklusive Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • den FRÖBEL-Haustarifvertrag mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge (4%) und umfassenden Sozialleistungen,
  • eine Jahressonderzahlung,
  • flexible Arbeitszeitkonten sowie tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten,
  • Austauschmöglichkeiten und Arbeiten im internationalen Kontext,
  • Traineeprogramme und Programme für Fach- und Führungskarrieren,
  • ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks,
  • Mobilitätszulage oder FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • Zulagen in Höhe von 270,00€ brutto
  • Sowie eine Kinderzulage in Höhe von 51,10€ pro Kind

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Lernen Sie uns kennen!

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
Region Bayern
z.H. Team Personalrecruiting
Leonrodstr. 54
80636 München
Telefon: 089 2284543-33

E-Mail: bewerbung.bayern@froebel-gruppe.de

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutzen Sie dazu unseren FRÖBEL-Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de!

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/bayern und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.

 

 

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.