Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in in Essen gesucht!

Der Krankenhausalltag passt nicht mehr zu Ihnen, aber Sie möchten die Arbeit mit Kindern nicht aufgeben? Dann wird es Zeit, mit FRÖBEL neue Wege zu gehen!

Work-Life-Balance ist in Ihrem jetzigen Job ein Fremdwort?

Wir suchen für unsere FRÖBEL-Kindergärten in Essen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in (Vollzeit)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über FRÖBEL
FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. Aktuell werden bundesweit 16.000 Kinder in 180 Einrichtungen von 3.600 FRÖBEL-Mitarbeiter*innen betreut. Davon befinden sich mehr als 60 Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen. Jede Einrichtung hat ihren individuellen pädagogischen Schwerpunkt, sodass es unseren Mitarbeiter*innen möglich ist, sich ganz nach ihren Stärken im Kindergartenalltag zu entfalten. Zu den Schwerpunkten zählen unter anderem Bilinguale Erziehung, Gesundheit- und Bewegung, Sprache, Naturwissenschaft & Technik sowie Medienpädagogik. Durch die Offene Arbeit machen wir es möglich, unser tägliches Handeln und Tun im Einklang mit den Rechten der Kinder ist.

Mehr Infos unter: https://www.froebel-gruppe.de/jobs/.

Die Arbeit mit Kindern lässt Ihr Herz höherschlagen und den Puls schneller werden? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in
  • Mit Ihrer Erfahrung und Ihrem Wissen können Sie die Kinder bei ihrer Entwicklung begleiten
  • Es ist Ihr Wunsch den Kleinsten dabei zu helfen, Tag für Tag neue Wunder zu entdecken
  • Sie haben Interesse, sich stetig fachlich weiterzubilden
  • Sie setzen sich gemeinsam mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen

Wir bieten Ihnen:

  • Geregelte Arbeitszeiten ohne Schicht- und Wochenenddienst,
  • flexible Arbeitszeitkonten und tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten,
  • die Möglichkeit, Familie und Beruf optimal zu vereinbaren,
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber inklusive Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • den FRÖBEL-Haustarifvertrag mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge (4%) und einer Jahressonderzahlung,
  • ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks,
  • Traineeprogramme und Programme für Fach- und Führungskarrieren,
  • eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberater*innen,
  • Austauschmöglichkeiten und Arbeiten im internationalen Kontext,
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte,
  • Mobilitätszulage oder FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit).

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Frau Wegener
Komödienstraße 18-24
50667 Köln
Telefon: 0221-299942-84
E-Mail: bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutzen Sie dazu unseren FRÖBEL-Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de! 

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/nrw und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.

Zuletzt bearbeitet am: 20.08.2019, MW
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.