Auszubildende für das SPS/Optipraxmodell/Berufsanerkennungsjahr für unsere Kitas in München

Sie möchten als angehende(r) Erzieher/Erzieherin bei einem innovativen Träger Praxiserfahrung sammeln? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir suchen zum September 2021 für unsere Standorte in München

SPS Praktikanten/Auszubildende im Optiprax-Modell/Berufspraktikanten für unsere Münchner FRÖBEL-Kitas

Über FRÖBEL:
FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. Wir betreiben rund 200 Krippen, Kindergärten und Horte sowie weitere Einrichtungen in zehn Bundesländern. Über 4.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von mehr als 18.200 Kindern.

In München betreibt FRÖBEL 13 Kindertageseinrichtungen. Jede Einrichtung hat ihr individuelles pädagogisches Profil entwickelt, das den Kindergartenalltag prägt. Hierzu zählen unter anderem Nachhaltigkeit, Gesundheit und Bewegung und Bilingualität. Bei FRÖBEL wird die offene Pädagogik gelebt, sodass es keine Gruppen-, sondern vielfältige Funktionsräume (z.B. Kreativraum, Forscherraum, Bewegungsraum, u. v. a. m.) gibt, indem Sie ihre pädagogischen Angebote durchführen und Ihre Stärken als angehende Fachkräfte kennenlernen bzw. ausbauen können. Dabei unterstützen wir Sie in Ihrer Entwicklung und fördern Ihre Talente.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Sie können es kaum erwarten, Ihre eigenen Ideen und Projekte einzubringen und zu verwirklichen
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen
  • Sie arbeiten teamorientiert und möchten Ihre Stärken und Potenziale bei einem Träger entdecken, der Weiterbildung fördert
  • Sie möchten sich gemeinsam mit uns dafür einsetzen, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen

Wir bieten:

  • Rückhalt und fachliche Unterstützung durch eine zuverlässige und kompetente Anleitung, weil uns die Ausbildung von pädagogischem Nachwuchs sehr am Herzen liegt
  • Einen sicheren Ausbildungsplatz mit fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit inklusive Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte.
  • Vergütung nach dem TVÖD
  • Eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit),
  • Teilnahme an Teamfortbildungen sowie jährlich ca. 300 Seminare und Fortbildungen dank des FRÖBEL-Bildungswerks
  • Möglichkeit der Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
  • Möglichkeit, eine Fach- und Führungskarriere nach abgeschlossener Ausbildung einzuschlagen
  • Hospitations-/Austauschmöglichkeiten und Arbeiten im internationalen Kontext
  • wahlweise FRÖBEL - Benefit Card, die sich monatlich mit bis zu 44€ auflädt (nach der Probezeit) oder die IsarCard Job (mit Arbeitsbeginn)
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere attraktive Personalrabatte
  • Münchenzulage in Höhe von 140 €

Praktikum mit Perspektive gesucht? Wir machen Sie fit für den Berufseinstieg!

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an: 

bewerbung-bayern@froebel-gruppe.de  

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH (Bayern) 
Barbara Tulusan 
Leonrodstr. 54
80636 München

Telefon +49 89 228 454 333

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.