Bilanzbuchhalter*in (Vollzeit)

Buchhaltung und Bilanzen sind Ihr Spezielgebiet? Sie haben Interesse an der Sozialwirtschaft? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Job-Details
Job
Sonstige
Einrichtungsart
Geschäftsstelle / Zentrale
Vertragsart
unbefristet
Beschäftigungsart
Vollzeit
FRÖBEL-Region
Berlin
Referenzcode
HP-793

Die FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH entwickelt sich ständig weiter und eröffnet jedes Jahr neue Einrichtungen. Dieses Wachstum braucht eine sich darauf laufend anpassende Organisation. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir daher für unsere Zentrale in Berlin am Alexanderplatz zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet eine*n

Bilanzbuchhalter*in

Ihre Aufgaben bei uns sind u.a.:

  • Durchführung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen,
  • Jahresabschlusserstellung weiterer Rechtsträger im Unternehmensverbund nach HGB,
  • Übernahme der Anlagenbuchhaltung einschließlich der Führung von Sonderposten,
  • eigenständige Sachbearbeitung einer Region, d.h. Ansprechpartner für die jeweilige Geschäftsleitung, Erstellung von Finanzierungsanträgen, Abrechnung von Zuwendungen sowie Bescheidprüfung,
  • Mitwirkung bei der jährlichen Budgetplanung.

Diese Voraussetzungen bringen Sie mir:

  • Bilanzbuchhalter*in bzw. gleichwertige Erfahrung mit einschlägigem kaufmännischem Berufsabschluss und ausgewiesener Erfahrung,
  • Abschlusssicher nach HGB,
  • Erfahrung in der Projekt- bzw. Zuwendungsabrechnung,
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Finanzbuchhaltungssoftwaresystemen in Verbindung mit Dokumentenmanagement-Systemen,
  • Sicherer Umgang mit Fragestellungen des Umsatzsteuerrechts (Erfahrungen mit dem Gemeinnützigkeitsrecht  sind zudem von Vorteil),
  • Geübt im Umgang mit Exce.

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der pädagogische Entwicklungen im Bereich frühkindlicher Bildung vorantreibt,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine der Qualifikation und Tätigkeit entsprechenden Vergütung mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge (4%) und umfassenden Sozialleistungen,
  • ein zentraler und moderner Arbeitsplatz in Berlin-Mitte,
  • Mobilitätszulage oder FRÖBEL-Benefit-Card sowie Mitarbeitervergünstigungen (nach der Probezeit).

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe des Titels der Stellenausschreibung und des Referenzcodes per Post oder E-Mail an:

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an bewerbung@froebel-gruppe.de  

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z. Hd. Mathias Wendlandt
Alexanderstr. 
9

10178 Berlin

Telefon +49 30 21 23 53 08

Erfahren Sie mehr über FRÖBEL unter www.froebel-gruppe.de und besuchen Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/FROEBELKarriere

Zuletzt bearbeitet am: 16.01.2019, MW
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.