Co-Leitung Personalverwaltung (m/w/d)

Im Personalwesen und der Personaladministration kennen Sie sich sehr gut aus? Sie arbeiten gern strukturiert und lösungsorientiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. Wir betreiben aktuell über 200 Krippen, Kindergärten, Horte sowie weitere Einrichtungen in zwölf Bundesländern. Rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von rund 20.000 Kindern. Die FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH entwickelt sich ständig weiter und eröffnet jedes Jahr neue Einrichtungen.

In unserer Hauptgeschäftsstelle in Berlin am Alexanderplatz suchen wir ab sofort Verstärkung als

Co-Leitung Personalverwaltung (m/w/d)

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von bis zu 40 Wochenstunden. Der Arbeitsvertrag wird unbefristet geschlossen.

Mit dieser neugeschaffenen Position als Co-Leitung möchten wir die gute mittelfristige Übergabe der Leitungsverantwortung gewährleisten und die Weiterentwicklung der Abteilung unterstützen. Interessante Einblicke in Ihren neuen Arbeitsplatz  finden Sie hier: https://youtu.be/QlGjKgtz3hw

Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

  • Fachliche Co-Leitung der Abteilung (18 Kolleginnen und Kollegen) sowie deren organisatorische und konzeptionelle Weiterentwicklung
  • Prozessverantwortung für den Ablauf aller Vorgänge der Personaladministration insbesondere der Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung, des kompletten Vertrags- und Bescheinigungswesens sowie für die gesamte Erfassung und Pflege der Personalstammdaten
  • Gestaltung und Realisierung neuer Strategien für ein zukunftsorientiertes und nachhaltiges Personalmanagement
  • Begleitung der Umsetzung unterschiedlicher Themen, wie Mobilitätsbudgets oder auch Langzeitarbeitskonten sowie Mitwirkung am Tarifvertrag
  • Optimierung von Organisations- und IT-Prozessen
  • Klärung von Fragestellungen zu sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Themen
  • Beratung von Mitarbeiter*innen und Führungskräften in personalrelevanten Fragestellungen  
  • Mitarbeit bei Steuer-, Sozialversicherungs- und Wirtschaftsprüfungen sowie beim Jahresabschluss

Sie bringen mit:

  • Studium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder adäquate Ausbildung mit Schwerpunkt in der Personaladministration
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Personaladministration & Lohnabrechnung inkl. Führungserfahrung
  • Sichere Kenntnisse in der praxisnahen Anwendung des aktuellen Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrechts
  • Erfahrung in der Arbeit mit der HR-Plattform P&I LogaHR von Vorteil
  • Freude daran, neue Strukturen zu entwickeln, wobei Sie lösungsorientiert denken und handeln
  • Hohe Belastbarkeit, Durchsetzungsstärke und sehr gewissenhafte, strukturierte sowie selbstständige Arbeitsweise – auch bei einem hohen Volumen
  • Empathie, Teamgeist, Organisations- und Kommunikationsstärke sowie absolute Diskretion im Umgang mit Personal- und Unternehmensdaten
  • Überzeugende Serviceorientierung für interne und externe Stakeholder: Personaladministration als Servicecenter
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office, insbesondere Excel und Teams

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Sozialunternehmen, das die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
  • eine faire Vergütung entsprechend Ihrer Qualifizierung
  • ein erfahrenes Team und kollegiale Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen
  • 33 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit für mobiles Arbeiten
  • einen zentralen Arbeitsplatz in Berlin am Alexanderplatz
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4 % und Jahressonderzahlung
  • Monatlich bis zu 88 Euro Mobilitätszulage oder bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit)

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Nennung eines Zielgehalts auch per E-Mail an bewerbung@froebel-gruppe.de senden.

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.Hd. Mathias Wendlandt (Leiter Personalgewinnung)
Alexanderstraße 9
10178 Berlin
Tel: 030 21235-308

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.