Erzieher für unsere FRÖBEL-Kindergärten in Frankfurt (m/w/d)

Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern, haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden und setzen sich für gleiche Bildungschancen ein? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir suchen für eine unsere FRÖBEL-Einrichtungen in Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Erzieher*innen (Vollzeit)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über FRÖBEL

FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. Wir betreiben rund 200 Krippen, Kindergärten und Horte sowie weitere Einrichtungen in zehn Bundesländern. Mit 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von mehr als 19.000 Kindern. In der Region Rhein-Main betreibt FRÖBEL vier Kindertageseinrichtungen. Unsere Einrichtungen verfügen über eine familiäre Atmosphäre, ein tolles Teamgefüge und bieten neben regelmäßigen Supervisionen auch attraktive Teamevents. Werden Sie Teil unseres herzlichen und motivierten Teams, in dem neben den Kindern auch unsere Teamkolleg*innen im Mittelpunkt stehen!

Ihr neuer Arbeitsplatz:

Wir sind ein weltoffener Arbeitgeber, wir trauen uns, Neues auszuprobieren und fördern Talente. Bei uns hat jede*r die Möglichkeit sich kreativ einzubringen und sich als Teil des Teams zu verwirklichen. Gerne unterstützen und fördern wir die fachliche Weiterentwicklung der einzelnen Mitarbeiter*innen durch zertifizierte Fortbildungen für eine noch höhere Qualität unserer Einrichtung und die Zufriedenheit der einzelnen Fachkraft, die ihre eigenen Ressourcen und Interessen optimal in die Arbeit einfließen lassen kann.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.froebel-gruppe.de/hessen/

Wir erwarten fundierte pädagogische Fachkenntnisse insbesondere im Bereich der Kinderrechte und dem gewaltfreien Aufwachsen sowie einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in, staatlich anerkannte Sozialassistent*in oder einen gleichwertigen Abschluss. Sie verfügen über die Bereitschaft zur Unterstützung des Teams in fachlichen Fragen sowie Engagement, Flexibilität, Teamgeist und die Motivation zur eigenen Fort- und Weiterbildung.

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • ein eigenes Dienst-Tablet (auch zur privaten Nutzung) direkt zum Arbeitsbeginn,
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-hessen@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
Geschäftsstelle Region Rhein-Main
z.H. Herr Korn

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: 069 15345497

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.