Erzieher im Offenen Ganztag (OGATA) Lehmpöhle (m/w/d)

Wir suchen Sie - zur Verstärkung unseres Team der OGS Lehmpöhle!

Wir suchen für unsere FRÖBEL-OGS Lehmpöhle in Bergisch Gladbach (Lückerath) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Erzieher*in (Teilzeit)

mit einer Arbeitszeit von 19-25 Wochenstunden (Montag – Freitag ca. von 09:30 Uhr – 15:00 Uhr, ggf. bis 16:30 Uhr). Der Vertrag wird unbefristet geschlossen. 

Über unsere Einrichtung:

Unsere FRÖBEL-OGS Lehmpöhle betreut 185 Kinder im Alter von 5 - 10 Jahren an. Die Kinder unserer Grundschule lernen jeweils in altersgemischten Klassen mit den Jahrgangsstufen 1 - 4. Am Nachmittag werden die Kinder ebenso im Klassenverband in separaten Betreuungsräumen liebevoll betreut. Unsere OGS arbeitet gemäß der Montessori Pädagogik “Hilf mir es selbst zu tun”. Durch die vorbereitete Umgebung werden die Kinder angeregt frei, individuell und bedürfnisorientiert zu spielen und zu lernen. Die Rechte der Kinder und die freie Entfaltung ihrer Bildungschancen stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir bieten den Kindern freie Entscheidungsmöglichkeiten für die Gestaltung ihres Freizeitbereiches. Wir möchten die Kinder auf ihrem Weg zu selbstständigen und selbstbewussten Menschen begleiten. 

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://ogata-lehmpoehle.froebel.info/

Ihre Aufgaben: 

  • Begleitung der Lernzeiten unserer Schüler*innen
  • Gemeinsames Mittagessen mit den Kindern
  • Unterstützung während der Betreuungszeit
  • Durchführung von Angeboten und Projekten in der Ferienzeit
  • Planung und Teilnahme an Ferienprogrammen

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen: 

  • Sie sind Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in mit staatlicher Anerkennung oder haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet 
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland, 
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Sie haben Lust in einem motivierten Team zu arbeiten und haben Freude daran mit Kindern den Schulalltag gemeinsam zu erleben und zu gestalten? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

FRÖBEL-Offener Ganztag (OGATA) Lehmpöhle
z.H. Dagmar Schmidt
Karl-Phillipp-Straße 18
51429 Bergisch Gladbach
Telefon: 02204-53661

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.