Erzieher / Kindheitspädagoge im Haus für Kinder Freischützstraße (m/w/d)

Sie beschäftigen sich mit der Zukunft unserer Welt? Sie sind mit Herzblut Erzieher (m/w/d) und wollen Kindern ein Bewusstsein vermitteln, heute nicht auf den Kosten von morgen zu leben? Dann freuen wir uns auf Sie!

Hinterlassen Sie einen grünen Fußabdruck und werden

Erzieher / Kindheitspädagoge (m/w/d) im FRÖBEL-Haus für Kinder Freischützstraße

unbefristet und in Voll- oder Teilzeit.

Unser gemeinsames Ziel:

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir den Alltag und die Zukunft der 74 von uns betreuten Kinder (8 Wochen - 6 Jahre) im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) gestalten. Werden Sie Teil unseres Teams im Haus für Kinder Freischützstraße und begeben Sie sich mit uns auf neue Pfade: Dabei ist uns Ihre Weiterentwicklung genauso wichtig wie die der Kinder! Die Offene Pädagogik in unserer Einrichtung ist geprägt durch die drei FRÖBEL-Prinzipien „Beziehung – Individualisierung – Partizipation“. Wir arbeiten bei FRÖBEL erfolgreich mit dem offenen pädagogischen Konzept, damit sich unsere Kinder und jede*r einzelne im Team größtmöglich nach Talent und Neigung entfalten können/kann.

Lassen Sie uns Ideen rund um das Thema Nachhaltigkeit spinnen und Bildung für nachhaltige Entwicklung konsequent umsetzen. Ob Ernährung, Konsum, Energie, Mobilität, Wasser, Klima, kulturelle Vielfalt – BNE gibt Inspirationen für so Vieles im Zusammenleben in unserem Haus. Mehr unter https://freischuetz.froebel.info/

Das bin ich:

  • Ich begeistere mich für die Themen Umwelt, Nachhaltigkeit, Upcycling & Natur
  • Ich bin mit Herzblut und Idealismus bei den Kindern
  • Die Rechte von Kindern sind für mich elementar
  • Ich bringe einen anerkannten Abschluss als Erzieher/Kindheitspädagoge (m/w/d) oder gleichwertigen Abschluss mit
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung sind mir wichtig

Wenn Sie sich wiedererkannt haben, dann sollten Sie sich anschauen, was wir Ihnen zu bieten haben:

  • stetige fachliche Qualifizierung,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung,
  • Eine Vergütung nach FRÖBEL-HTV mit Jahressonderzahlung, einer attraktiver betrieblichen Altersvorsorge (4%) und alternsgerechte Arbeitszeit
  • Flexible Arbeitszeitkonten und tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten,
  • Internationale Austauschmöglichkeiten und Arbeitsfelder,
  • wahlweise FRÖBEL - Benefit Card, die sich monatlich mit bis zu 44€ auflädt (nach der Probezeit) oder die IsarCard Job (mit Arbeitsbeginn),
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere attraktive Personalrabatte,
  • Zulagen in Höhe von 470 €
  • sowie eine Kinderzulage in Höhe von 50 € pro Kind.

Sie möchten mehr herausfinden und uns kennenlernen?

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an: 

bewerbung-bayern@froebel-gruppe.de  

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH (Bayern) 
Barbara Tulusan 
Leonrodstr. 54
80636 München

Telefon +49 89 228 454 333

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.