Erzieher / Kindheitspädagoge im Kindergarten Am Filmpark (m/w/d)

Sie sind eine kreative Persönlichkeit und haben Freude daran Kinder bei ihrer Eroberung der Welt zu begleiten? Dann freuen wir uns auf Sie in unserem Team.

Sie denken auch, dass Medien mehr können als bloß unterhalten und bespaßen? Sie haben Spass dabei digitale Medien sinnstiftend in den Kitaalltag zu integrieren. Sie stecken voller Tatendrang und lieben die Arbeit mit Kindern?

Bewerben Sie sich in unserem FRÖBEL-Kindergarten Am Filmpark in Potsdam als

Erzieher*in / Kindheitspädagog*in (Teilzeit)

Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung:

Der FRÖBEL-Kindergarten Am Filmpark bietet eine liebevolle Betreuung und zeitgemäße Bildung und Erziehung für derzeit 153 Kinder im Krippen- und Kindergartenalter.

Unser Einrichtungsschwerpunkt liegt im Bereich der Medienpädagogik und das bilinguale Konzept. Bilinguale Erziehung stärkt seit Eröffnung unseres Kindergartens die allgemeine kommunikative und sprachliche Kompetenz unserer Kinder. Vom Tag der Aufnahme bis zum Schuleintritt erleben alle die englische Sprache in Alltagszusam-menhängen. Wir setzen die Qualitätsstandards für bilinguale Erziehung von FRÖBEL um. Neben dem Fokus auf die Bilingualität, haben wir unseren pädagogischen Schwerpunkt auch in die Medienpädagogik bzw. Förderung der Medienkompetenz gelegt. Kinder wachsen in einer immer stärker werdenden digitalisierten Welt auf. Damit wird von Anfang an ein verantwortungsbewusster Umgang mit neuen sowie alten Medien gelernt.

Unser hauseigener Acker bietet den Kinder ein Naturerfahrungsraum. Dabei ist uns die Steigerung der Wertschätzung für Lebensmittel und das Interesse für biologische Vielfalt sehr wichtig. Durch den Anbau, die Ernte und das Verarbeiten von Gemüse lernen Kinder durch spielerisches und praktisches Erleben den Umgang mit Lebensmitteln. Begleitet werden sie durch ein erfahrenes und motiviertes Team, das verschiedenste Angebote und Projekte im ständigen gegenseitigen Austausch anbietet. Hier werden die Interessen und Neigungen der Kinder stets berücksichtigt und Möglichkeiten für neue Erfahrungen gegeben.

Weitere Informationen finden Sie unter https://filmpark-potsdam.froebel.info/

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z. B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Pluspunkte bei FRÖBEL:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt.
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte.
  • Eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet.
  • Eine Jahressonderzahlung in Höhe von knapp 1.450 €.
  • Eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4 %.
  • Ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiter-bildungsmöglichkeiten.
  • Monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit).
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland.
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsformular oder alternativ per Mail:

bewerbung-westbrandenburg@froebel-gruppe.de

Vielen Dank!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: 0331 7213001

FRÖBEL-Kindergarten Am Filmpark
z. Hd. Angela Müller
Emil-Jannings-Straße 3
14482 Potsdam

Weitere Informationen zu FRÖBEL in Westbrandenburg finden Sie unter https://www.froebel-gruppe.de/brandenburg/.

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.