Erzieher / Kindheitspädagoge im Kindergarten An St. Bonifatius (m/w/d)

Natur- und Medienpädagogik ist genau Ihr Ding? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Sie.

Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten & Familienzentrum An St. Bonifatius in Köln (Nippes) ab August 2021 eine*n

Erzieher*in (Vollzeit)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen und der Einsatz erfolgt vorzugsweise vorerst im U3-Bereich.

Über unsere Einrichtung

Der FRÖBEL-Kindergarten und Familienzentrum An St. Bonifatius ist eine kleine Einrichtung mit 56 Kindern in Köln (Nippes). Da wir eine kleine grüne Oase mitten in der Stadt sind, haben wir die Naturpädagogik als unseren Schwerpunkt gesetzt. Da die Kinder in einer immer stärker werdenden digitalisierten Welt aufwachen, haben wir unseren pädagogischen Schwerpunkt neben der Naturpädagogik, auch in der Medienpädagogik bzw. in der Förderung der Medienkompetenz gelegt, damit die Kinder von Anfang an einen verantwortungsbewussten Umgang mit neuen sowie alten Medien lernen.

Nicht nur im Kindergarten, sondern auch während unserer täglichen Entdeckungstouren in die Natur haben die Kinder die Möglichkeit mit Medieninstrumenten zu forschen. Beim Konstruieren, Bauen, Malen, Tuschen, Forschen, Planen und Verwirklichen von eigenen Ideen möchten wir jedes Medium und Werkzeug zu einem Mittel der Gestaltung werden lassen. Unsere Endoskop Kamera unterstützt die Kinder zum Beispiel dabei in Baumlöcher zu schauen, Pfützen zu untersuchen und vielfältige Sinneserfahrungen zu erleben. Zudem möchten wir durch verschiedene Projekte die Interkulturelle Bildung in unserem Haus weiter stärken.

Sie mögen Wasser in den Schuhen und Matsch an der Hose? Sie lieben die Natur und möchten mit Kindern experimentieren und ihnen helfen die Welt zu entdecken? Sie haben tausend Ideen und werfen diese doch über den Haufen, wenn die Kinder etwas anderes brauchen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Weitere Informationen finden Sie unter https://st-bonifatius.froebel.info/.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen: 

  • Sie sind Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Sonderpädagog*in, Rehabilitationspädagog*in, Erziehungswissenschaftler*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie haben keine Angst vor Regenwürmern und schmutzigen Händen
  • Wenn es an den Waldtagen regnet, schnappen Sie sich Ihre Gummistiefel und springen mit den Kindern durch die Pfützen
  • Idealerweise haben Sie Freude daran Stop-Motion-Videos zu drehen, mit anderen FRÖBEL-Kindergärten über Skype zu netzwerken, oder sich auf Entdeckungstour mit unserer Endoskop Kamera zu begeben
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Medienpädagogik, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet 
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Sind Ihre Gummistiefel bereit? Dann springen Sie in neue Gewässer und werden Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie haben weitere Fragen zur Stelle? Sie möchten den nächsten Karrieresprung wagen und sich beruflich weiterentwickeln? Super – dann nehmen Sie doch einfach an unserer offenen, digitalen Sprechstunde am 16. Juni 2021 um 16:00 Uhr über Microsoft Teams teil. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Fach- und Führungskarrieren!

Anleitung:

1. Klicken Sie den Link: https://bit.ly/2UdKeEg

2. Bestätigen Sie mit: „Link öffnen“

3. Schalten Sie Kamera und Mikrofon an und bestätigen Sie mit: „Jetzt teilnehmen“

4. Auf geht`s und herzlich willkommen zur digitalen Sprechstunde bei FRÖBEL!

Tipp: Sie können entweder als Gast, ohne Registrierung, an der „Sprechstunde“ teilnehmen oder Sie können hierfür problemlos die App Microsoft-Teams auf Ihr Smartphone oder als Desktop-Version auf Ihren PC downloaden.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

FRÖBEL-Kindergarten An St. Bonifatius
z.H. Frau Kühlem
Gneisenaustr. 1–3
50733 Köln
Telefon: +49 221 7603690

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.