Erzieher / Quereinsteiger im Kindergarten Flipflopz (m/w/d)

Sie suchen einen Arbeitsplatz mit Kiezflair direkt an der Spree und wollen sich dabei mit kreativen und vielfältigen Einflüssen umgeben? Dann verstärken Sie doch als Pädagog*in oder Quereinsteiger*in unser Team im Elementarbereich!

Zur Unterstützung unseres Teams im FRÖBEL-Kindergarten Flipflopz in Berlin-Friedrichshain nahe der East Side Gallery suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Elementarbereich

Erzieher*innen bzw. Kindheitspädagog*innen oder gerne auch Quereinsteiger (Teil- oder Vollzeit)

mit einer Arbeitszeit von 30-40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung
Unser FRÖBEL Kindergarten Flipflopz bietet Raum für 68 Kinder im Alter von i.d.R einem Jahr bis zum Schuleintritt  sowie für ein Team engagierter pädagogischer Fachkräfte. Die Pädagogik in unserer Einrichtung ist geprägt durch Offenheit, Partizipation und Individualisierung. Wir gehen auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder ein, indem diese im pädagogischen Alltag von den Pädagog*innen aufgegriffen werden. In unserem Kindergarten Flipflopz finden sich große und offene Raumstrukturen, die die Umsetzung der pädagogischen Schwerpunkte von Naturwissenschaften (Forschen und Experimentieren) unterstützen. Dabei verknüpfen englischsprachige pädagogische Fachkräfte den FRÖBEL-Schwerpunkt der bilingualen Erziehung mit diesen Themenbereichen. Flipflopz ist auch auf den Hund gekommen und wird zukünftig den Bereich tiergestützte Pädagogik in seiner Einrichtung etablieren und Sie können es mitentwickeln. Ein besonderes Augenmerk unseres Kindergartens liegt außerdem auf einer modernen Ausstattung nach den neusten Erkenntnissen der Raumgestalt in Kindergärten. Zusätzlich bietet der hauseigene Garten Platz zum Spielen und Entdecken. Weitere Informationen finden Sie unter https://flipflopz.froebel.info/.

Wir freuen uns auf eine liebevolle Person, die Begeisterung für die gemeinsame Gestaltung des Kindergartenalltags mitbringt. Wir sind ein offenes Haus, das nicht nur Partizipation mit den Kindern lebt sondern auch im Team. Als Mitarbeiter*in können Sie sich bei uns im Rahmen der von FRÖBEL finanzierten Weiterbildungen in für Sie interessanten Themenfeldern weiterentwickeln – wir unterstützen Sie gerne dabei!

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet,
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • ein eigenes Dienst-Tablet (auch zur privaten Nutzung) direkt zum Arbeitsbeginn,
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit),
  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten in über 600 Seminaren und Workshops jedes Jahr im FRÖBEL-Bildungswerk,
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Neugierig? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

E-Mail: bewerbung-berlin@froebel-gruppe.de

Postanschrift:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.H. Anja Kurde, Nora Heringer
Alexanderstr. 9
10178 Berlin

Tel.: (030) 21235-316

Weitere Informationen zu FRÖBEL in Berlin finden Sie unter https://www.froebel-gruppe.de/berlin/. Besuchen Sie FRÖBEL auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/FROEBELKarriere.