Erzieher / Kindheitspädagoge im Kindergarten Lövenherz (m/w/d)

Ein aufgeschlossenes, wertschätzendes und innovatives Team mit ganz besonderen Teamgeist erwarten Sie. Wir freuen uns Sie kennenzulernen!
© FRÖBEL e.V./Ulrike Fackert

Unser FRÖBEL-Kindergarten Lövenherz in Köln (Lövenich) sucht ab sofort einen

Erzieher / Kindheitspädagogen (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Der FRÖBEL-Kindergarten Lövenherz liegt im Kölner Stadtteil Lövenich. Hier spielen, forschen, toben und lachen 112 Kinder im Alter von 0-6 Jahren. Darüber hinaus dienen wir als Heimat für verschiedene Tiere. Neben unseren Einrichtungshund Nemo leben bei uns zudem vier Hühner, ein Hahn, einige Stabheuschrecken und mehrere Degus. Beim täglichen Frühstück freuen sich alle über die frischen Eier, die unser Koch in den verschiedensten Variationen serviert. Wir möchten Kindern durch den Umgang mit Tieren und der Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt, einen Zugang zur Natur bieten. Denn wir wissen, was man liebt, das schützt man auch. Unsere Lövenherz-Zukunfts-Vision: Ein Stück „Dorf“ inmitten der Stadt. 

Was bewirkt die tiergestützte Pädagogik bei den Kindern? 

  • Sie lernen empathisch, achtsam und respektvoll mit allen Lebewesen und der Natur umzugehen.
  • Sie haben einen Gesprächspartner an ihrer Seite, dem sie sich öffnen können.
  • Sie überwinden ihre Ängste, bauen Aggressionen ab und lernen diese zu steuern.
  • Die Grob- und Feinmotorik wird deutlich verbessert.
  • Sie lernen Verantwortung für ein Lebewesen zu übernehmen.
  • Kinder erkennen die Zusammenhänge zwischen Natur und Nachhaltigkeit.

Weitere Informationen finden Sie unter https://loevenherz.froebel.info.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagoge*in, Sonderpädagoge*in, Sozialarbeiter*in, Rehabilitationspädagoge*in, Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • unseren FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, 
  • ab März 2024 eine Erhöhung der Entgelte um einen Sockelbetrag bis zu 200 Euro und eine zusätzliche Steigerung um 5,5%
  • 33 Urlaubstage pro Jahr, zusätzlich 24.12. und 31.12. bezahlt frei, 
  • monatlich bis zu 99 Euro zusätzlich: wahlweise das Deutschlandticket (49 Euro) + die FRÖBEL BenefitCard (50 Euro) oder eine Mobilitätszulage für ein JobRad (99 Euro), 
  • ein Dienst-Tablet zum Start, 
  • 733 Euro Zulage für das Absolvieren des Online-FRÖBEL-Curriculums in den ersten sechs Monaten, 
  • eine betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  
  • eine innovative Personalentwicklung mit über 1.500 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  
  • interne Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Kita-Leitung oder Fachberatung,  
  • professionelle Unterstützung und zentrale Ressourcen, zum Beispiel für Kinderschutz, Familienbildung, Ereignis- und Krisenmanagement, 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland (Australien und Polen) sowie Erasmusreisen, 
  • bis zu 600 Euro Prämie für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me. 

Genau das Richtige? Dann bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns Sie kennenzulernen!

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Kindergarten Lövenherz
z.H. Frau Finja Tillmann
Kölner Straße 58
50859 Köln
Telefon: 02234 9792714

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.