Erzieher / Kindheitspädagoge im Kindergarten Marktstraße (m/w/d)

Wir suchen engagierte pädagogische Fachkräfte, die uns mit Freude aktiv beim Aufbau unseres neuen Kindergartens unterstützen.

Für unseren neuen FRÖBEL-Kindergarten Marktstraße in Essen (Borbeck) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n kulturbegeisterte*n Ideengeber*in als

Erzieher bzw. Kindheitspädagoge (m/w/d) in Teilzeit

mit einer Arbeitszeit von 30 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Unser neuer Kindergarten

Insgesamt 45 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren freuen sich seit Februar 2022 über den neuen FRÖBEL-Kindergarten Marktstraße. Die Schwerpunkte der Einrichtung liegen auf kultureller Bildung und Stadtteilgeschichte und das hat einen guten Grund. Die Kita liegt in einem der ältesten Stadtteile Essens. Unweit der Einrichtung befindet sich das Schloß Borbeck, das für das ganze Viertel eine große Bedeutung hat. Der Geschichte und Kultur des Stadtteils gemeinsam mit den Kindern auf die Spur zu kommen – das hat sich die Einrichtung zur besonderen Bildungsaufgabe gemacht.

Der Kindergarten liegt mitten in einer Einkaufsstraße, in einem ehemaligen Fachgeschäft. In insgesamt neun Räumen im Erdgeschoss finden die Kinder viele Anregungen zum Forschen, für kreatives Gestalten oder Rollenspiel. Auch ein Bewegungsraum ist vorhanden. Die Kinder können sich in den altersgemischten Bildungsbereichen nach ihren individuellen Interessen bewegen. In der Küche der Einrichtung wird täglich frisch gekocht.

Für Bewegung an der frischen Luft sorgt nicht nur der nahe gelegene historische Schlosspark: Schon bald wird es hinter der Einrichtung einen schönen Außenbereich mit einer großen Bühne zum Theaterspielen, mehreren Hochbeeten, einem Sandspielplatz und naturnahen Spielgeräten geben.

Die Kita orientiert sich an Nachhaltigkeitszielen – das spiegelt sich auch in der nahezu plastikfreien Inneneinrichtung und Ausstattung wider. Viele hochwertige und nachhaltige Spiel-, Experimentier- und Lernmaterialien schaffen eine Umgebung, in der sich Kinder, pädagogische Fachkräfte und Familien wohlfühlen.

Weiter Infos finden Sie unter https://marktstrasse-essen.froebel.info/.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Sozialpädagog*in Erziehungswissenschaftler*in, Rehabilitationspädagog*in, Sonderpädagog*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in, oder haben einen gleichwertigen Abschluss
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet,
  • 33 Urlaubstage pro Jahr, zusätzlich 24.12. und 31.12. bezahlt frei, 
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 88 Euro Mobilitätszulage oder bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • professionelle und zentrale Ressourcen, z.B. für Ereignis- und Krisenmanagement, Kinderschutz, 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • ein Dienst-Tablet zum Start (auch für die private Nutzung),
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur/zum Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur/zum Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

FRÖBEL-Kindergarten Marktstraße
z.H. Natalie Schnell
Markstraße 57
45355 Essen
Tel: +49 201 220 08488

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.